2013

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

| 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert    
| 1980er | 1990er | 2000er | 2010er        
◄◄ | | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |  
Jän. | Feb. | Mär. | Apr. | Mai | Jun. | Jul. | Aug. | Sep. | Okt. | Nov. | Dez.

Alle Artikel zum Jahr 2013:

Ereignisse

Jänner
in diesem Monat
... werden n Rottenmann zwei Persönlichkeiten geehrt, die das Leben in der Stadtgemeinde über Jahrzehnte hinweg mitgestaltet und geprägt haben: Dir. Ursula Cimzar und Dr. h.c. Ernst E.P. Hochsteger werden der Ehrenring der Stadtgemeinde Rottenmann verliehen;
... halten starke Regenfälle am ersten Jänner-Wochenende die Einsatzkräfte auf Trab; rund 500 Feuerwehrleute und weitere Hilfskräfte sind rund um Schladming, Gröbming, Irdning, Sankt Gallen und Bad Aussee im Einsatz, um überflutete Keller auszupumpen, Straßen nach Murenabgängen zu befreien oder Barrieren zu errichten;
... legt Franz Titschenbacher nach 20 Jahren in Irdning das das Amt des Bürgermeisters zurück; zu seinem Nachfolger wählt der Gemeinderat den 51-jährigen Gast- und Landwirt Herbert Gugganig; Franz Titschenbacher wechselt in die Steirische Landwirtschaftskammer nach Graz, wird zuerst Vizepräsident und schließlich Präsident;
weitere Ereignisse
4. Jänner: Franz Titschenbacher legt sein Amt als Bürgermeister der Marktgemeinde Irdning nieder, neuer Bürgermeister wird Herbert Gugganig
9. Jänner: wird der Skygate in Schladming offiziell eingeweiht
10. Jänner: ein Transformatorbrand im Bosrucktunnel legt die Straßenverbindung zwischen Oberösterreich und der Steiermark für sieben Stunden lahm
11. Jänner: findet die Beerdigung der 32-jährige griechische Lebensgefährtin des Skitrainers Michael Pircher in Athen auf den Tag genau vier Jahre, nachdem sich die beiden kennengelernt hatten, statt
16. Jänner: die Polizeiinspektion Schladming wird im Neubau an der Coburgstraße eröffnet
19. Jänner: berichtet Rosemarie Schwaiger (Nachrichtenmagazin "Profil") kritisch vom Wandel Schladmings von der netten Kleinstadt zur WM-Stadt mit Bausünden
21. Jänner: die vom Land Stei­ermark verordneten Gemeindefu­sionen von derzeit 539 auf 285 bis zum Jahr 2015 stoßen zum Teil auf erbitterten Widerstand
22. Jänner:
... die Region um den Ennstaler Steirerkas wird als Genuss Region Steiermark ausgezeichnet
... die Bau-Pilz Baugesellschaft mbH, ein Traditionsunternehmen in Rottenmann, meldet den Konkurs an
24. Jänner: erreicht Conny Seebacher als erste österreichische Frau bei der FIS Speedski-WM 2013 im französischen Vars mit 176,02 km/h den vierten Platz
Februar
1. Februar:
... die Ausstellung Echt style skigeschichte(n) eröffnet im Stadtmuseum Schladming im Bruderladenhaus
... wird der Schladminger WM-Kulturweg eröffnet
... geht das österreichische Wirtschaftsblatt in seiner Ausgabe der Frage nach, in welchem Zusammenhang die Alpine Ski WM 2013 und der Steuerzahler stehen
4. Februar: beginnt die FIS Alpine Ski WM 2013 Schladming, zunächst wird das Österreicherhaus eröffnet, abends dann die Eröffnungsfeier
5. Februar:
... findet der Super-G der Damen bei der alpinen Ski WM statt
... das Kunstprojekt Gloria, eine Installation in der Schladminger Annakapelle während der FIS Alpinen Ski WM 2013 wird eröffnet
6. Februar: findet der Super-G der Herren bei der alpinen Ski WM statt
8. Februar:
... findet in Schladming der Elsass-Tag, eine der kulturellen Veranstaltungen während der Ski WM, statt
... findet die Superkombination der Damen der Alpinen Ski WM 2013 in Schladming statt
9. Februar: findet der Abfahrtslauf der Herren der Alpinen Ski WM 2013 in Schladming statt
10. Februar: findet der Abfahrtslauf der Damen der Alpinen Ski WM 2013 in Schladming statt
11. Februar: findet die Superkombination der Herren der Alpinen Ski WM 2013 in Schladming statt
12. Februar: findet der Teambewerb der Alpinen Ski WM 2013 in Schladming statt, bei dem die österreichische Mannschaft die Goldmedaille gewinnt
14. Februar:
... findet der Riesentorlauf der Damen der Alpinen Ski WM 2013 in Schladming statt
... findet die Riesentorlauf-Qualifikation der Herren für die WM 2013 auf der Reiteralm statt, an der auch Ski-Exoten teilnehmen
15. Februar: findet der Riesentorlauf der Herren der Alpinen Ski WM 2013 in Schladming statt
16. Februar:
... findet der Slalom der Damen der Alpinen Ski WM 2013 in Schladming statt
... endet die Ausstellung Kunstprojekt Gloria in der Schladminger Annakapelle
17. Februar: endet die FIS Alpine Ski WM 2013 Schladming mit dem Slalom der Herren
28. Februar: das neue Landeskrankenhaus Bad Aussee wird eröffnet
März
1. März: auf Schloss Röthelstein wird die Röthelsteiner Vereinbarung für das wiederbelebte Projekt „Sichere Wege im Gesäuse“ geschlossen
3. März: veranstaltet der Bogensportverein Schladming Dachstein zum zweiten Mal den Bogen-Bearathlon
9. März: am Reiterhof Zechmannhof in Ramsau am Dachstein treffen drei Lipizzaner-Stuten aus dem Gestüt Piber ein
23. März: eröffnen die Sonderausstellungen Schlösser im Schloss. Vom Fallriegel zum Mikrochip im Schloss Trautenfels Universalmuseum Joanneum
24. März: eröffnet im Benediktinerstift Admont die Sonderausstellung Zehn Jahre Museum des Stiftes Admont
31. März: feiert die Musikkapelle Grundlsee mit einem Jubiläumskonzert ihr 120-jähriges Bestehen
April
2. April: beginnt die fünfmonatige Sanierung der Ennsbrücke Admont
4. April: werden erstmals wieder Teile des Admonter Passionsspiels in der Stiftskirche Admont aufgeführt
20. April: die Marktmusikkapelle Irdning feiert ihr 160-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert
29. April: Dr. Johann Tomaschek, Archivar und Bibliothekar des Benediktinerstifts Admont, wird mit dem Berufstitel "Professor" ausgezeichnet
Mai
2. Mai: das neue Landmarkt Lagerhaus Bad Aussee wird eröffnet
3. Mai: das neue 4-Sterne-Hotel Spirodom Admont wird offiziell eröffnet
23. Mai: findet der Tag der Biodiversität im Nationalpark Gesäuse statt
Juni
5. Juni: findet ein EnnstalWiki-Stammtisch im Sporthotel Tauernblick in Schladming statt
7. Juni: feiert das Benediktinerstift Admont das zehnjährige Jubiläum des neuen Stiftsmuseums im weltgrößten Klosterbibliothekssaal
8. Juni: die Sonderausstellung Dachsteinpionier und Wissenschaftler – Friedrich Simony zum 200. Geburtstag im Museum Hallstatt in Hallstatt wird eröffnet
13. Juni: die Eröffnungsfeier des Falkensteiner Hotels Schladming findet statt
14. Juni: ein in Rottenmann neben dem Gasthof Schwerterbräu stehendes, längst baufälliges Haus wird abgerissen, was zwei Tage später zum Einsturz des Gasthofs Schwerterbräu führt, der heute ein Wohngebäude ist
15. Juni: feiert die Trachtenkapelle Gröbming mit einem zweitägigen Fest ihr 180jähriges Bestandsjubiläum
16. Juni: bricht in Rottenmann die westliche Außenmauer des zweistöckigen Wohnhauses, ehemals Gasthof Schwerterbräu, weg, nachdem zwei Tage zuvor das danebenstehende, längst baufällige Haus abgerissen worden war
21. Juni: das neue Gipfelkreuz am Krahbergzinken wird montiert und geweiht
24. Juni: Daniel Royer wechselt zurück in die österreichische Fußball-Bundesliga[1] und unterschreibt einen Zweijahresvertrag beim FK Austria Wien
27. Juni: in der Woche Ennstal erscheint ein Pressebericht über das EnnstalWiki
Juli
12. Juli: drei Freunde beginnen ihren Hauser Gemeinderundgang
19. Juli: die Generalsanierung der älteren der beiden Röhren des Bosrucktunnel beginnt
27. Juli: auf der St. Gallener Spitze vom Alpenverein St. Gallen wird ein neues Gipfelkreuz aufgestellt
28. Juli: der Waldbrand am Himbeerstein am Eingang ins Gesäuse bricht erstmals aus
August
10. August: die Stadtkapelle Schladming feiert ihr 170- jähriges Gründungsfest im Rahmen eines Festaktes am Hauptplatz von Schladming
22. August: das Begräbnis von Hans-Peter Royer, evangelikaler Prediger, Skilehrer und Bergführer, der bei einem Gleitschirmflug vom Gamsfeldgassel im Dachsteingebirge ums Leben gekommen war, findet unter großer Anteilnahme der Bevölkerung in Ramsau am Dachstein statt
24. August: findet die Helicopter Downhill Trophy in Haus im Ennstal statt
26. August: die viertägige Fußwallfahrt von Schladming nach St. Bartholomä am Königssee im bayerischen Berchtesgadener Land beginnt
29. August: endet die viertägige Fußwallfahrt von Schladming nach St. Bartholomä am Königssee im bayerischen Berchtesgadener Land
September
1. September: die Stadtpfarrkirche Trieben feiert ihr 50-jähriges Bestehen
13. September: im Rahmen der Familienspiele 2013 wird das 20-jährige Jubiläum des Bestehens "Special Olympics in Österreich" im Congress Schladming gefeiert
14. September: der 2. Fan-Wandertag "Auf den Spuren der Bergwacht" zu Drehschauplätzen der Fernsehserie Die Bergwacht - Die Bergretter in Ramsau am Dachstein findet statt
17. September: ereignet sich ein schwaches Erdbeben mit Epizentrum bei Hieflau, bei dem ein Knall zu hören war
Oktober
4. Oktober: im Hotel Kirchenwirt in Haus im Ennstal findet die 42. Jahreshauptversammlung des Oesterreichischen Alpenvereins Sektion Haus im Ennstal statt
9. Oktober: der 6 000. Artikel im EnnstalWiki wird veröffentlicht, der dem aktivsten EnnstalWiki-User Ewald Gabardi gewidmet ist, der 7 447 Bilder und 3 792 Artikel von seiner Anmeldung im Juli 2011 bis 9. Oktober 2013 veröffentlicht hat
15. Oktober: Geistlicher Rat Ernst Bacik, Pfarrer von Hieflau, geht in den Ruhestand
24. Oktober: das Obergeschoß des Bauernhofes des Hutegger vlg. Royer in Obertal, Rohrmoos-Untertal, wird bei einem Brand schwer beschädigt
31. Oktober: die Amtszeit des Bezirkshauptmanns der Politischen Expositur Gröbming Hofrat Dr. Florian Waldner endet
November
1. November: Dr. Christian Sulzbacher wird Leiter der Politischen Expositur Gröbming der Bezirkshauptmannschaft Liezen
14. November: in Sankt Gallen findet eine Gedächtnisfeier zum 200. Geburtstag von Friedrich Simony statt
19. November: die Drehzeit im Ennstal für die fünfte Staffel der Fernsehserie Die Bergretter endet
21. November: Kundmachung der Steiermärkischen Landesregierung über die Vereinigung der Marktgemeinde Irdning und der Gemeinden Donnersbach und Donnersbachwald
Dezember
12. Dezember: findet die Top-of-the-Mountains Touristic Award-Verleihung 2014 in Schladming statt
19. Dezember: Kundmachung der Steiermärkischen Landesregierung über die Gemeindezusammenlegung der Gemeinden Mitterberg und Sankt Martin am Grimming zu Mitterberg-Sankt Martin
30. Dezember: im Steiermärkisches Landesgesetzblatt wird die Vereinigung der Gemeinden Mitterberg und St. Martin am Grimming zu Mitterberg-Sankt Martin mit 1. Jänner 2015 veröffentlicht

Geboren

Gestorben

Jänner
23. Jänner: Helmut Wegscheider in Stainach, langjähriger Obmann des Angestellten-Betriebsrates der Landgenossenschaft Ennstal
März
14. März: Hermann Fischbacher, Landwirt, vlg. Faslhof, in Pichl-Vorberg und Aufsichtsratsmitglied der Reiteralm Bergbahnen GmbH & Co KG
22. März: Erich Rappl in Fastenberg, Wirtschaftstreibender in Schladming
April
23. April: Medardus Wehr, Altbürgermeister der Marktgemeinde Gaishorn am See
Juni
18. Juni: Liborius Schäckermann [[[[OSB]]]], in Frauenberg, Geistlicher Rat, Benediktiner des Stiftes Admont und Pfarrer i. R. von St. Anna am Lavantegg
August
3. August: Herbert Zefferer, Bahnmeister in Schladming
17. August: Hans-Peter Royer im Dachsteingebirge, evangelikaler Prediger, Skilehrer und Bergführer und auch als Errichter von Klettersteigen im Dachsteingebirge bekannt
Oktober
15. Oktober: Barbara Stangel in Wörschach, obersteirische Politikerin, Anti-Transitkämpferin, Mitarbeiterin mehrerer Bürgerinitiativen und Umweltorganisationen

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Quellen


Seiten die auf 2013 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.