Portal:Geschichte

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Willkommen im Portal:Geschichte

Die Geschichte des Ennstales, von den ersten Siedlungen in der Altsteinzeit bis zur Gegenwart im Herzen Österreichs.


Alphabetischer Index · Chronik nach Jahren · Orte mit Geschichte
Heute vor...
... 721 Jahren 
wird in einem Schreiben Herzog Albrechts I. an Papst Bonifaz VIII. der Markt Aussee als oppidum dictum Ause genannt
... 164 Jahren 
wird die älteste evangelische Kirche in der Steiermark, die Christuskirche in Gröbming, geweiht
... 138 Jahren 
sei Paul Petsch, ein Bergführer im Ennstal vom Kulm, zum 100. Mal am Grimming gestanden, sagt man
... 133 Jahren 
kommt es zur Erstbesteigung des Totenköpfls
... 132 Jahren 
kommen Josef Herzmann und A. Kupfer beim ersten Bergsteigerunfalls im Gesäuse am Admonter Reichenstein ums Leben
... 109 Jahren 
wird die Adamekhütte im Dachsteinmassiv unter großer Beteiligung von Prominenz aus Wien und dem Salzkammergut feierlich eröffnet
... 43 Jahren 
ereignet sich in der Nacht auf heute ein Felssturz am Gstatterstein
... 36 Jahren 
erhält die Gemeinde Mitterberg ihr Wappen verliehen
... 11 Jahren 
wird der Wanderweg Wilde Wasser in Rohrmoos-Untertal offiziell eröffnet
und ein Blick in den Brauchkalender
zeigt, dass heute der Peterstag gefeiert wird, ein im Ennstal alter Bauernfeiertag mit regionalen Traditionen sowie der offizielle katholische Hemmatag
  Geschichtliche Ausflugsziele
In alten Ansichten

Schladming

Schladming im 20. Jahrhundert

Blick vom Kirchturm der katholischen Stadtpfarrkirche Schladming in Richtung evangelische Peter-und-Paul-Kirche in Schladming. Die Aufnahme wurde um das Jahr 1929 gemacht.