2018

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

| 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert    
| 1980er | 1990er | 2000er | 2010er        
◄◄ | | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2021      
Jän. | Feb. | Mär. | Apr. | Mai | Jun. | Jul. | Aug. | Sep. | Okt. | Nov. | Dez.

Alle Artikel zum Jahr 2018:

Ereignisse

In diesem Jahr
... fällt der Mittersee (Spiegelsee) auf der Reiteralm trocken - es war eines der wärmsten Jahre seit Beginn der Messaufzeichnungen
... leisten die Feuerwehren des Bezirkes Liezen absolvierten 3 693 Einsätze und leisteten dabei 42 493 Stunden
Februar
7. Februar: Bürgermeister der Stadt Schladming, Jürgen Winter bekommt ein einhelliges „ja“ von allen 25 Gemeinderatsmitgliedern zur Bewerbung zu den Olympischen Winterspielen 2026
März
24. März: der 55 Jahre alte Skitourengeher Thomas Götz aus Weng im Gesäuse kommt bei einem Alpinunfall am Scheiblingstein ums Leben
April
in diesem Monat
... endet das von der Leader Region Ennstal-Ausseerland unterstützte Projekt SummitLynx Produktweiterentwicklung
30. April: die erfolgreiche Skirennläuferin und Wahlschladmingerin Anna Fenninger trägt sich zum zweiten Mal in das Goldene Buch der Stadt Schladming ein
Mai
5. Mai:
... nach einem viel zu warmen April startet das Städtische Freibad Rottenmann in die neue Saison
... im bis auf den letzten Platz besetzten Saal des Salzatalhofes geht nach zweijähriger Unterbrechung wieder ein Wunschkonzert der Musikkapelle Wildalpen über die Bühne
24. Mai: Thomas Reingruber wird durch Bezirkshauptmann Dr. Josef Dick zum Bürgermeister der Marktgemeinde Gröbming angelobt
Juli
6. Juli: während die Steierische Landesregierung noch eine Volksbefragung ankündigt, zieht das ÖOC die Bewerbung für die Olympischen Winterspiele 2026 von Graz und die Bewerbung Schladming zurück
10. Juli: nach fast zwölf Monaten Reparaturarbeiten kann die Sölkpassstraße nach Vermurungen im August 2017 wieder für den Verkehr freigeben werden
26. Juli: bei einem "Tag der offenen Tür" präsentiert sich die Druckerei Wallig nach einer eineinhalb Jahre dauernden Umstellung des "Ennstalers" ihren Lesern
August
4. August: das Freibad Rottenmann verzeichnet mit 32,4 Grad den heißesten Tag des Jahres
15. August: die Ausstellung 100 Jahre Ortsgeschehen Hohentauern wird eröffnet
19. August: ein Fahrgast steigt am Bahnhof Bad Mitterndorf mit einem Pferd in den ÖBB-REX-3415 ein, der von Stainach-Irdning nach Attnang-Puchheim in Oberösterreich verkehrt, wird aber vom Lokführer wieder aus dem Zug verwiesen
26. August: endet die Ausstellung 100 Jahre Ortsgeschehen Hohentauern
27. August: die Nacht von Sonntag, den 26., auf Montag, den 27. August war die kälteste Augustnacht in Österreich seit 1998; in den Morgenstunden des Montags wurden am Dachsteingletscher -6,6 °C gemessen
September
8. September: das Orchester "Pro Musica Salzburg" unter der Leitung von Wilfried Tachezi gastiert zum 20. Mal bei der Classic Night Öblarn
15. September: bei der fünfte Ausgabe der Austrian Rallye Legends verunglückt der erfahrene Rallyepilot Albert Bellschan von Mildenburg tödlich
November
14. November:
... der Bürgermeister von Schladming, Jürgen Winter, kündigt seinen Rückzug mit Ende 2018 an
... der scheidende Bürgermeister der Marktgemeinde Gröbming Alois Guggi wird von Landeshauptmann Schützenhofer mit dem Großen Ehrenzeichen des Landes Steiermark ausgezeichnet
Dezember
in diesem Monat
... endet das von der Leader Region Ennstal-Ausseerland unterstützte Projekt Wiesenmanagement Ausseerland Produktweiterentwicklung
13. Dezember: Johannes Steiner nimmt den ersten Lodenlift der Welt am Obertauern in Betrieb in Betrieb

Geboren

Gestorben

März
17. März: Hermann Hofer vlg. Leitgab, Landwirt, Ehrenbürger und von 1962 bis 1985 Bürgermeister der Gemeinde Kleinsölk
September
6. September: Matthias Walcher in Ramsau am Dachstein, Hotelier vom Ferienhotel Knollhof und Landwirt vom Knollhäusl in der Ramsau

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 2018 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.