1970er

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
1970er

1870er << | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er
1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980


Die wichtigsten Ereignisse in den 1970ern:

Einleitung

Schon in den 1970er Jahren erkannte man, dass die Region rund um die höchsten Wasserfälle der Steiermark - die Riesachfälle - für den Fremdenverkehr attraktiv werden könnte. Im hinteren Untertal entstand das Gasthaus Riesachfall.

Aufgrund der Unfallhäufigkeit in den 1960er- und 1970er-Jahren wurde mit dem Ausbau, der Errichtung von Umfahrungen und teilweisen Streckenveränderungen der Ennstal Straße, B 320, begonnen.

Weil deutschnational-neuheidnische Ideen hinter dem Maibaum standen, waren dann auch die Maibäume nach Ende des Nationalsozialismus übel beleumundet. In den 1970er Jahren begann dann auch wieder zaghaft das Maibaumaufstellen in Österreich.

Das Plumpsklo war noch weit verbreitet.

Ereignisse

Geboren

Gestorben

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1970er verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks