Snow Speed Hill

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Snow Speed Hill 2011 - Skidoo-Start.
Snow Speed Hill 2010 - Skidoo-Start.

Das Snow Speed Hill ist eine motorsportliche Veranstaltung des MSC Reiteralm im Ennstal.

Geschichte

Es wurde 2006 zum ersten Mal ausgetragen. Nachdem der MSC Reiteralm mehrere Sommer-Events organisierte, folgte die zweite Auflage des Snow Speed Hill am 12. Februar 2010. Zum dritten Mal ging die Veranstaltung am 11. Februar 2011 über die Bühne. 3 000 Besucher sahen 90 Motorräder und 30 Skidoos am 500 Meter langen und 30 Grad steilen Hang. Das 4. Snow Speed Hill wurde am 10. Februar 2012 veranstaltet. Am 22. Februar 2013 wurde der Event zum fünften Mal ausgetragen, am 21. Februar 2014 zum sechsten Mal.

Der Bewerb

Auf dem Zielhang der Reiteralm (Finale Grande) treten Motocrossfahrer, Endurofahrer und Skidoofahrer im K.O.-System gegeneinander an. Gefahren wird am Abend bei Flutlicht - bergauf. Höhepunkt der Veranstaltung sind die Finalläufe und das Superfinale "Motocross gegen Skidoo".

Weblinks

Quellen