Bernhard Preiß

Mag. Bernhard Preiß war von 1. September 2003 bis 31. August 2013 katholischer Pfarrer im Katholischen Pfarrverband Assach - Haus - Schladming - Ramsau am Dachstein - Pichl.

Inhaltsverzeichnis

Biografie

Bernhard Preiß wuchs in der Gemeinde Sankt Johann bei Herberstein, Steiermark, auf, absolvierte die dortige Pflichtschule und besuchte das Gymnasium in Gleisdorf, Steiermark. Nach der Matura studierte er in Graz katholische Theologie, nachdem er zuvor ins dortige Priesterseminar eingetreten war. 1984 weihte ihn der damalige Diözesanbischof der Diözese Graz-Seckau im Dom zu Graz zum Priester der Katholischen Kirche.

Die erste Station seines seelsorglichen Wirkens war die des Kaplans der Gemeinden Straden und Eibiswald (beide Steiermark).

In den Jahren 1990 bis 2003 war Bernhard Preiß Pfarrer des Pfarrverbandes Hollenegg, Trahütten und Glashütten (Südsteiermark), bevor er in die nördliche Obersteiermark in den Pfarrverband Assach - Haus- Schladming - Ramsau am Dachstein - Pichl gesandt wurde.

Seit 1. September 2013 ist Mag. Bernhard Preiß Pfarrer von St. Margareten im Raabtal und Kirchberg an der Raab (beide Oststeiermark).

Kontakt

Mag. Bernhard Preiß
Telefon: (0 67 68) 74 26 39 4
E-Mail: bernhard.preiss@gmx.net

Quelle

Weblink