31. März

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Februar · März · April

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 31. März ist der 90. (in Schaltjahren der 91.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 275 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

20. Jahrhundert
1971: die Bärenhöhle Krahstein im Toten Gebirge wird zum Naturdenkmal erklärt
21. Jahrhundert
2001: erhält der Politiker Kurt Tasch den Ehrenring der Gemeinde Pürgg-Trautenfels
2013: feiert die Musikkapelle Grundlsee mit einem Jubiläumskonzert ihr 120-jähriges Bestehen

Geboren

17. Jahrhundert
1656: Leopold Gatterer in Altaussee, Marktrichter des Marktes Aussee
19. Jahrhundert
1890: Hans Bachler, Alpinist
20. Jahrhundert
1912: Max Schwaiger in Schladming, Rauchfangkehrermeister und leidenschaftlicher Bergsteiger
1955: Manfred Landl in Aich, eine Persönlichkeit der Gemeinde Aich-Assach und Initiator der Aicher Herbst-Kultur

Gestorben

20. Jahrhundert
1901: Gustave de Vernouillet in Schladming, einer der Pioniere des Schladminger Fremdenverkehrs

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 31. März vor ...

... 364 Jahren 
kommt der spätere Marktrichter des Marktes Aussee Leopold Gatterer in Altaussee zur Welt
... 130 Jahren 
kommt Hans Bachler, Alpinist, zur Welt
... 119 Jahren 
stirbt Gustave de Vernouillet, einer der Pioniere des Schladminger Fremdenverkehrs
... 108 Jahren 
kommt Max Schwaiger, Rauchfangkehrermeister und leidenschaftlicher Bergsteiger, in Schladming zur Welt
... 65 Jahren 
wird Manfred Landl in Aich, eine Persönlichkeit der Gemeinde Aich-Assach und Initiator der Aicher Herbst-Kultur, geboren
... 19 Jahren 
erhält der Politiker Kurt Tasch den Ehrenring der Gemeinde Pürgg-Trautenfels
... 7 Jahren 
feiert die Musikkapelle Grundlsee mit einem Jubiläumskonzert ihr 120-jähriges Bestehen

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 31. März verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.