Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1913:

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

In diesem Jahr
... bringt der Verein für Verschönerung und Fremdenverkehr in Schladming den Führer durch Schladming und seine Umgebung – Auflage 1913 heraus
... besuchen 1 100 Touristen das Admonter Haus in den Ennstaler Alpen
... Heinrich Freiherr von Esebeck wird mit dem Titel eines Statthalters ausgezeichnet

Februar

16. Februar: die Freiwillige Feuerwehr Selzthal wird gegründet

März

14. März: in der ersten Ausschusssitzung der Freiwillige Feuerwehr Selzthal wird über ein geeignetes Grundstück für die Errichtung des Feuerwehrhauses debattiert
16. März: die ordentliche Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schladming findet statt, bei der Florian Loidl zum Hauptmann gewählt wird

April

3. April: die Freiwillige Feuerwehr Selzthal setzt zur Verständigung ein Feuerwehrhorn ein, das bis zum Einsatz einer Handsirene im Jahr 1928 verwendet wird

Mai

16. Mai: man gedenkt dem beim Ballonabsturz im Toten Gebirge ums Leben gekommenen Oberleutnant Wilhelm Werner

Juni

3. Juni: bei einem Eisenbahnunglück der Salzkammergutbahn in Bad Aussee kracht ein Güterzug auf einen Verschubzug

September

11. September: stirbt der Wiener Advokaturskandidat Dr. Julius Perlis während eines Schneesturms in den Ennstaler Alpen am Roßschweif (Hochtor-Ostgrat)
13. September: im „Ennstaler” werden 13 Schladminger Telephon-Abonnenten angeführt

Oktober

17. Oktober: die Freiwillige Feuerwehr Selzthal wird nach Gaishorn am See gerufen, das in Flammen steht

Dezember

12. Dezember: wird Freiwillige Feuerwehr Frauenberg gegründet

Geboren

Jänner
18. Jänner: Peter Brandl in Mariazell, der Erbauer der Oberst-Klinke-Hütte
März
11. März: Maria Harasek in Krumau, Admont, die in der Zeit des Nationalsozialismus wegen ihrem Glauben als Zeugin Jehovas verfolgt wurde
April
19. April: Isidor Marold in Ketten, Landwirt mit namhaften Öffentlichkeitstätigkeiten der Gemeinde Aigen im Ennstal
Juli
18. Juli: Franz Höpflinger in Öblarn, Oberstudienrat Dr., Ornithologe
August
19. August: Maria Tritscher in Haus im Ennstal, Musikerin und Komponistin
Oktober
16. Oktober: Longin Mytiuk in Neu Sandez in Polen, Obermedizinalrat Dr. med. univ., praktischer Arzt in der Ennstaler (damals noch) Marktgemeinde Schladming
Dezember
12. Dezember: Therese Spanberger, spätere Besitzerin des Hotels Spanberger

Gestorben

April
19. April: Anton Adam sen. aus der Familie Adam, Kaufmann, Gastwirt und Realitätenbesitzer in Pürgg
Oktober
3. Oktober: Paul Preuß im Gosaukamm, Alpinist und einer der besten Alleingeher (aller) seiner Zeite(n)

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1913 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.