28. September

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

August · September · Oktober

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 28. September ist der 271. (in Schaltjahren 272.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 94 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

16. Jahrhundert
1525: nach dem Bauern- und Knappenaufstand wird die Konfiskation aller Berg- und Hüttwerke, die die Bürger und Inwohner von Schladming besaßen, samt allen Vorräten, nichts ausgenommen, angeordnet
1598: ergeht ein Schreiben an die Niederösterreichische Hofkammer, dass sich der Pfleger auf Neuhaus, Georg Nebl, weigere, den schuldigen Hofzins und die Aushebung der Wolkensteinschen Pfandverschreibung abzuführen
18. Jahrhundert
1722: Josef Anton Farcher heiratet zum zweiten Mal, aus beiden Ehen entstammen zwölf Kinder
20. Jahrhundert
1912: am Gstatterboden wird der Oberbauarbeiter Albert Riegler von der Gendarmerie aus Admont wegen Schändung zweier Schulmädchen verhaftet und dem k. k. Bezirksgericht Liezen eingeliefert
1967: mit dem erfolgreichen Ende der Erstbegehung der Dachstein-Direttissima schreiben Leo Schlömmer und Peter Perner Bergsteigergeschichte
21. Jahrhundert
2010: der Bau des Spar Landmarkt Markt und Modeshop in Schladming wird begonnen
2014: endet die Modernisierung der Ennstalbahnstrecke auf einer Länge von rund 83 Kilometern
2015: endet die 13. Wander-Weltmeisterschaft in der Region Bad Mitterndorf-Tauplitz

Geboren

19. Jahrhundert
1823: Guido Schenzl in Haus im Ennstal, der 61. Administrator und Abt des Benediktinerstiftes Admont
20. Jahrhundert
1944: Josef Schnitzer in Schladming, Bildhauer und Maler

Gestorben

12. Jahrhundert
1168: swiki:Konrad II. von Babenberg im Benediktinerstift Admont, Erzbischof von Salzburg

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 28. September vor ...

... 851 Jahren 
stirbt der Salzburger Erbzischof swiki:Konrad II. von Babenberg im Benediktinerstift Admont
... 494 Jahren 
wird nach dem Bauern- und Knappenaufstand die Konfiskation aller Berg- und Hüttwerke, die die Bürger und Inwohner von Schladming besaßen, samt allen Vorräten, nichts ausgenommen, angeordnet
... 297 Jahren 
heiratet Josef Anton Farcher zum zweiten Mal, aus beiden Ehen entstammen zwölf Kinder
... 196 Jahren 
kommt Guido Schenzl, der 61. Administrator und Abt des Benediktinerstiftes Admont, in Haus im Ennstal zur Welt
... 107 Jahren 
wird am Gstatterboden der Oberbauarbeiter Albert Riegler von der Gendarmerie aus Admont wegen Schändung zweier Schulmädchen verhaftet und dem k. k. Bezirksgericht Liezen eingeliefert
... 52 Jahren 
schreiben Leo Schlömmer und Peter Perner mit dem erfolgreichen Ende der Erstbegehung der Dachstein-Direttissima Bergsteigergeschichte
... 5 Jahren 
endet die Modernisierung der Ennstalbahnstrecke auf einer Länge von rund 83 Kilometern

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 28. September verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.