19. April

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

März · April · Mai

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 19. April ist der 109. (in Schaltjahren der 110.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 256 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

20. Jahrhundert
1924: stirbt die Mutter des Heimatforschers und Gründers des Heimatmuseums in Admont, Reinhold Floigmayr, der ihre Stelle als Leiter des Stiftswaschhauses im Benediktinerstift Admont antritt
21. Jahrhundert
2006: mit Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung wird das Naturschutzgebiet Steirisches Dachsteinplateau zum Europaschutzgebiet Nr. 19 erklärt

Geboren

20. Jahrhundert
1913: Isidor Marold in Ketten, Landwirt mit namhaften Öffentlichkeitstätigkeiten der Gemeinde Aigen im Ennstal

Gestorben

18. Jahrhundert
1779: Matthäus Offner, der 54. Abt des Benediktinerstiftes Admont
20. Jahrhundert
1913: Anton Adam sen. aus der Familie Adam, Kaufmann, Gastwirt und Realitätenbesitzer in Pürgg

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 19. April vor ...

... 239 Jahren 
stirbt der 54. Abt des Benediktinerstiftes Admont Matthäus Offner
... 105 Jahren 
kommt der Landwirt mit namhaften Öffentlichkeitstätigkeiten der Gemeinde Aigen im Ennstal, Isidor Marold in Ketten zur Welt und der Kaufmann, Gastwirt und Realitätenbesitzer in Pürgg Anton Adam sen. aus der Familie Adam stirbt
... 94 Jahren 
stirbt die Mutter des Heimatforschers und Gründers des Heimatmuseums in Admont, Reinhold Floigmayr, der ihre Stelle als Leiter des Stiftswaschhauses im Benediktinerstift Admont antritt
... 12 Jahren 
wird das Naturschutzgebiet Steirisches Dachsteinplateau mit Verordnung der Steiermärkischen Landesregierung zum Europaschutzgebiet Nr. 19 erklärt

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 19. April verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.