6. Juli

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juni · Juli · August

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 6. Juli ist der 187. (in Schaltjahren 188.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 178 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

15. Jahrhundert
1423: Georg Lueger, der 34. Abt des Benediktinerstifts Admont, resigniert freiwillig
17. Jahrhundert
1600: die „Religionsreformations-Kommission" erscheint zum zweiten Mal in Schladming und zwingt die Bevölkerung, sich wiederum dem katholischen Glauben zuzuwenden, womit die Zeit des Geheimprotestantismus ihren Anfang nimmt
20. Jahrhundert
1929: treten die Postbeamten Karl Bergmann und Ferdinand Ullrich zu einer Bergtour ins Dachsteingebirge an, die zu einem Unglück am Dachstein führt
1950: legt der spätere Altdechant Monsignore Erich Kobilka am Gymnasium in Judenburg seine Reifeprüfung ab
1959: Hans Salzinger (ÖVP) wird Bürgermeister der Marktgemeinde Öblarn
21. Jahrhundert
2011: gründet sich der Gemeindeverband Gesäuse-Eisenwurzen
2012: findet die 4. kulinarische Nacht in Rohrmoos statt
2018: während die Steierische Landesregierung noch eine Volksbefragung ankündigt, zieht das ÖOC die Bewerbung für die Olympischen Winterspiele 2026 von Graz und die Bewerbung Schladming zurück

Geboren

20. Jahrhundert
1937: Herbert Steiner, Kommerzialrat Ing., Seniorchef von Loden Steiner in Mandling
1972: Johannes Steiner, der gemeinsam mit Herbert Steiner junior Geschäftsführer von Loden Steiner in Mandling ist

Gestorben

21. Jahrhundert
2005: Walter Spannring in Schladming, Lehrer und Leiter der Volksschule Schladming

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 6. Juli vor ...

... 596 Jahren 
resigniert Georg Lueger, der 34. Abt des Benediktinerstifts Admont, freiwillig
... 419 Jahren 
erscheint die „Religionsreformations-Kommission" zum zweiten Mal in Schladming und zwingt die Bevölkerung, sich wiederum dem katholischen Glauben zuzuwenden, womit die Zeit des Geheimprotestantismus ihren Anfang nimmt
... 90 Jahren 
treten die Postbeamten Karl Bergmann und Ferdinand Ullrich zu einer Bergtour ins Dachsteingebirge an, die zu einem Unglück am Dachstein führt
... 82 Jahren 
kommt Kommerzialrat Ing. Herbert Steiner, Seniorchef von Loden Steiner in Mandling, zur Welt
... 47 Jahren 
kommt Johannes Steiner, der gemeinsam mit Herbert Steiner junior Geschäftsführer von Loden Steiner in Mandling ist, zur Welt
... 14 Jahren 
stirbt Walter Spannring in Schladming, Lehrer und Leiter der Volksschule Schladming
... 8 Jahren 
gründet sich der Gemeindeverband Gesäuse-Eisenwurzen
... 1 Jahren 
zieht das ÖOC die Bewerbung für die Olympischen Winterspiele 2026 von Graz und die Bewerbung Schladming zurück
und ein Blick in Geschichte
zeigt, dass heute in Wörschach der Markt zur Zeit der österreichischen Kaiser im Jahr stattfand

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 6. Juli verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.