Sternmarsch Bad Aussee

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Sternmarsch Bad Aussee fand am Dienstag, den 14. August 2018 zum 20. Mal statt.

Sternmarsch Bad Aussee 2018

Vier Musikkapellen präsentierten am 14. August 2018 in der Mitte der Trachtenhauptstadt Bad Aussee zum 20-jährigen Jubiläum ihr Können.

Vier Klangkörper, die Feuerwehrmusikkapelle Lupitsch, die Trachtenmusikapelle Kleinsölk, die Trachtenmusikkapelle Pürgg und die Musikkapelle Stainach, marschierten sternförmig auf den Stadtplatz ein und begeisterten Hunderte Zuschauer. Die Moderation lag in den bewährten Händen von Bezirkskapellmeister Ludwig Egger, der auf humoristische und kompetente Weise durch den musikalischen „Sternenabend“ führte. Er begrüßte viele Ehrengäste, darunter die Nationalratsabgeordnete Barbara Krenn, den Bürgermeister Franz Frosch, Vizebürgermeisterin und Kulturreferentin Waltraud Huber-Köberl und weitere Verantwortliche und Ehrenmitglieder von steirischen und niederösterreichischen Blasmusikkapellen.

Der Abend bot gemeinsame Marschmusik, wunderbare Marschfiguren und besondere Showeinlagen. Die Musikkapelle Kleinsölk wurde bereits 1927 gegründet und hat 42 Mitglieder. Sie eröffneten ihren Auftritt mit der Marsch-Parade „In die Berg bin i gern“. Die Trachtenmusikkapelle Pürgg wurde im Jahr 1880 gegründet und zählt 53 Mitglieder, davon sind die Hälfte unter 30 Jahre. Sie präsentierten zu Beginn den Marsch „Weiße Garnison“. Seit 1901 besteht die Musikkapelle Stainach. Damals wurde sie als Feuerwehrkapelle gegründet und hat heute 51 Mitglieder. Der vierte Klangkörper, die Feuerwehrmusikkapelle Lupitsch, wurde im Jahr 1926 gegründet und hatte damals ihre Uniformen von den „Wiener Straßenbahnen“ abgekauft.

Den krönende Abschluss bildete der Radetzky-Marsch, dirigiert von Ludwig Egger mit allen vier Kapellen. Danach sind die Musikkapellen majestätisch in alle Himmelsrichtungen und mit großem Applaus abmarschiert. Dieser Abend zeigte wieder einmal, wie vielseitig und stimmungsvoll Blasmusikkapellen sein können.

Quelle