2020

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

| 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert    
| 1990er | 2000er | 2010er | 2020er        
◄◄ | | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2021          
Jän. | Feb. | Mär. | Apr. | Mai | Jun.

Alle Artikel zum Jahr 2020:

Ereignisse

in diesem Jahr
... endet die Leader-Förderungsperiode 2016 bis 2020
bis zu diesem Jahr
.... möchten die Gemeinde Schladming, Rohrmoos-Untertal und Pichl-Preunegg die Infrastruktur von 9 200 (2013) auf 10 00 Gästebetten anheben und so auf 1,5 Millionen Nächtigungen kommen (zum Vergleich: die Gemeinden hatten 2013 zusammen rund 5 400 Einwohner).
Februar
1. Februar: wird am Schneemann in der Riesneralm eine Weltrekordhöhe gemessen
4. Februar: der Sturm Petra fegt über das Ennstal und legt Aufstiegshilfen und die Ennstalbahn lahm
März
8. März: fünf Menschen kommen Vormittag bei einem Lawinenabgang in der Nähe der Seethalerhütte im Dachsteinmassiv ums Leben
13. März: der erste Corona-Virus-Fall im Bezirk Liezen wird gemeldet und das Narzissenfestkomitee teilt mit, dass das Narzissenfest 2020 abgesagt ist
15. März: der erste Corona-Virus-Fall in Haus im Ennstal wird festgestellt und Bürgermeister Ernst Fischbacher riegelt nach eigener Entscheidung die Zufahrten zur Gemeinde Ramsau am Dachstein ab
16. März:
... die Gemeindeabteilung des Landes Steiermark erklärt den Umstand der Abriegelung er Gemeinde Ramsau am Dachstein durch ihren Bürgermeister Ernst Fischbacher für nicht zulässig und forderte Bürgermeister Ernst Fischbacher auf, diese Verordnung zurückzunehmen
... alle Liftanlagen in der Steiermark haben seit heute geschlossen zu sein
17. März: in Tauplitz sorgen sechs angebliche Touristen aus Spanien für Aufregung, die sich dort eingemietet haben; Tage später stellt sich heraus, dass es sich um ein Paar handelt, das in Tauplitz seit Jahren eine Wohnung hat, und jedes Jahr die Wintermonate in Spanien verbringt;
19. März:
... in den frühen Morgenstunden bricht ein Großbrand in Bad Mitterndorf im Ortszentrum von Obersdorf aus, bei dem durch Brandstiftung fünf Gebäude abbrennen
... wird von Gedränge durch Ausflügler im Ausseerland auf beliebten Ausseer Ausflugsziele trotz österreichweit geltende Ausgangsbestimmungen berichtet
20. März: Tourengehen und alle weiteren Freizeitaktivitäten auf dem Loser werden nun den Eigentümer des Altausseer Hausbergs, Hannes Androsch und Alois Grill ab sofort untersagt
30. März: es gibt 54 bestätigte Corona-Infektionen sowie den ersten Todesfall im Bezirk Liezen in Bad Mitterndorf; in Bad Aussee wurde der erste Fall gemeldet und der Irdninger Kirtag wurde ersatzlos abgesagt;
April
1. April: trotz der Corona-Pandemie sorgen Aprilscherze für Heiterkeit
10. April: beim Abstieg vom Hochtausing kommt ein 33-jähriger Steirer aus dem Bezirk Liezen ums Leben
24. April: aufgrund der strengen Bestimmungen wegen der anhaltenden Infektionskrankheit Covid-19 (Corona Pandemie) muss die 28. Ennstal-Classic 2020 abgesagt werden
25. April: zwei junge Männer aus Graz und Oberösterreich, die in der Höhe noch herrschenden winterlichen Bedingungen offenbar unterschätzten, kommen bei ihrer geplanten große Gesäuseüberschreitung (Überschreitung des Hochtorgruppe) in Bergnot und müssen gerettet werden
Juni
6. Juni: die Miss-Austria-Wahl 2020 hätte in Schladming stattfinden sollen
Juli
22. Juli: heute hätte die 28. Ennstal-Classic 2020 beginnen sollen

Geboren

Gestorben

Jänner
25. Jänner: Joachim Lindner, langjähriger Chefredakteur des Ennstalers

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 2020 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.