Verunglückte Bergsteiger im Gesäuse Teil 3

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liste Teil drei der verunglückten Bergsteiger im Gesäuse oder mit besonderer Verbindung zu diesem Gebiet, die teilweise auf dem Bergsteigerfriedhof in der ehemaligen Gemeinde Johnsbach, heute eingemeindet zur Marktgemeinde Admont, begraben liegen.

Allgemeines

Die Namen Nr. 201 bis 300 von 513 (Stand 2021), die zwischen 1936 und 1950 hier begraben wurden.

Nr. Datum des Unglücks Name Unglücksort Wohnung Beerdigungsort
201 31. Mai 1936 Schmid Fritz Haindlkarturm Wien Johnsbach
202 31. Mai 1936 Guoth Wilma Haindlkarturm Wien Wien
203 31. Mai 1936 Stadler Anton von Wolfersgrün Roßkuppenkante Wien Johnsbach
204 31. Mai 1936 Gruber Konrad Bosruck-Nord Linz an der Donau Spital am Pyhrn
205 25. Juli 1936 Hojas Anton Spielkogel Wien Wien
206 15. August 1936 Mühlner Franz Hexenturm-Süd Wien Johnsbach
207 15. August 1936 Prof. Seefriedt Hubert Planspitze-Nord Olmütz Frohnleiten
208 30. August 1936 Neusiedl Josef Roßkuppe-Nord Judendorf Leoben
209 4. Mai 1937 Breneis Josef Himbeerstein-S Hieflau Linz an derDonau
210 16. Mai 1937 Sachs Franz Haindlkar Rottenmann Rottenmann
211 30. Mai 1937 Felsegger Helga Admonter Warte Graz Graz
212 1. November 1937 Tegel Gustav Hochkogel Wien Radmer
213 17. Mai 1938 Gmeinböck Franz Wasserfallweg Wien Wien
214 24. Juli 1938 Mudra Franz Peternschartenkopf Wien Johnsbach
215 31. Juli 1938 Hördt Albrecht Totenköpfl-Süd Heidelberg Heidelberg
216 17. April 1939 Stummer Engelbert Tamischbachturm Hieflau Hieflau
217 20. Oktober 1940 Persolja Rudolf Admonter Warte Admont Admont
218 18. Juni 1941 Halsmaier Anton Kalbling-West Admont Altenmarkt bei Sankt Gallen
219 26. August 1941 Suchykari Humlechnergraben Wien Admont
220 21. September 1941 Steinmetz Johann Kalbling-Süd Knittelfeld Knittelfeld
221 23. Mai 1942 Parkfrieder Michael Hochkogel Schenkenfelden Linz an der Donau
222 24. Mai 1942 Glaser Maria Roßkuppe-Nord Waidhofen an der Ybbs Waidhofen
223 24. Mai 1942 Zeitlinger Heinrich Kalbling-West Admont Admont
224 7. Juni 1942 Schlamberger Albert Reichenstein Liezen Johnsbach
225 11. Juni 1942 Schmalzl Roman Kalbling-S-Grat Admont
226 21. Juni 1942 Schumacher Karl Totenköpfl-O-Grat Zeltweg
227 21. Juni 1942 Brumen Rudolf Peternscharte Wien Admont
228 24. Juni 1942 Baumann Albert Hochtor-Nord Weißenbach/Enns St Gallen
229 5. Juli 1942 Kirchbichler Maria Gr. Buchstein Amstetten Amstetten
230 15. Juli 1942 Recher Robert Gr. Ödstein Graz Graz
231 10. August 1942 Englher Alfred Hochtor-Nord Wien Wien
232 10. August 1942 Grausam Franz Hochtor-Nord Wien Wien
233 26. August 1942 Hochhäusl Karl Handhabenriedel St Valentin Linz/Donau
234 23. September 1942 Masutsch Leonid Kalbling-West Rottenmann Admont
235 6. Oktober 1942 Ltn. Betzler Ernst Kalbling-S-Grat Ludwigshafen
236 17. Oktober 1942 Pölzl Ernst Kalbling-West Knittelfeld
237 17. Oktober 1942 Biegseis Anton Kalbling-West Knittelfeld
238 10. Februar 1943 Narbeshuber Max Kalbling
239 25. April 1943 Frischauf Erich Reichenstein Graz
240 25. April 1943 Frischauf Erika Reichenstein Graz
241 12. Juni 1943 Kern Damian Neuburgalm Johnsbach Johnsbach
242 14. Juni 1943 Harisch Rosalie Hochtor-Tellersack Wien Wien
243 21. Juni 1943 Schönstädt Johann Hochtor-Nord Pottendorf Wr. Neustadt
244 21. Juni 1943 Rieser Wilhelm Hochtor-Nord Wr. Neustadt Wr. Neustadt
245 3. Juli 1943 Grössinger Friedrich Planspitze-NW Wien
246 17. Juli 1943 Ruprecht Karl Dachl-Nord Nürnberg Johnsbach
247 17. Juli 1943 Hösl Wilhelm Dachl-Nord Nürnberg Johnsbach
248 26. September 1943 Traxler Erich Roßkuppe Wien
249 17. Oktober 1943 Novotny Robert Dachl-Nord Wien Johnsbach
250 17. Oktober 1943 Wimmer Walter Dachl-Nord Wien Johnsbach
251 28. Mai 1944 Pendlmayr Maximilian Hochtor-Nord Wien Rosenau
252 28. Mai 1944 Szedny Rudolf Hochtor Wien Wien
253 21. Oktober 1944 Drechsler Franz Xaver Hochtor-Nord Deggendorf Johnsbach
254 21. Oktober 1944 Wagner Otto Hochtor-Nord Pottenstein Johnsbach
255 1. Dezember 1944 Buder Ludwig Looskogel St. Gallen St. Gallen
256 29. April 1945 Hollmann Renate Pölzaumauer St. Gallen St. Gallen
257 10. Mai 1945 Pusch Erich Maiereck St. Gallen St. Gallen
258 17. Juni 1945 Mayr Emmerich Hahnstein-Nord Graz Admont
259 17. Juni 1945 Moik Walter Hahnstein-Nord Graz Admont
260 18. August 1945 Senekowitsch Johann Dachl-Nord Graz Johnsbach
261 19. August 1945 Pirscher Vinzenz Spielkogel Hieflau Hieflau
262 4. November 1945 Stefanschitz Gertrude Kleiner Buchstein Landl Landl
263 1945 Neuper Franz Spielkogel Hall Hieflau
264 10. Juni 1946 Bachinger Josef Kaibling-Süd Graz Graz
265 10. Juni 1946 Peter Gottfried Kaibling-Süd Graz Admont
266 15. Juli 1946 Schiffmann Walter Hochtor-Tellersack Wien Johnsbach
267 3. August 1946 Grahl Paul Reichenstein Burg, Deutschland Johnsbach
268 20. August 1946 Riemer Johann Peternschartenkopf-Nord Zwettl St. Pölten
269 8. November 1946 Begutter Peter Lugauer Radmer Eisenerz
270 5. Juli 1947 Heinrich Karl Planspitze-Nord Wien Johnsbach
271 10. Juli 1947 Ecker Rudolf Scheiblingstein Spital am Phyrn Spital
272 10. Juli 1947 Milichofsky Ewald Scheiblingstein Nußbach Spital am Pyhrn
273 13. Juli 1947 Bornemann Herwig Planspitze-Nord Fürstenfeld Johnsbach
274 11. August 1947 Glaser Heinz Planspitze-Nord St Gallen St Gallen
275 11. August 1947 Brandauer Josef Planspitze-Nord Wien St Gallen
276 7. September 1947 Knautzsepp Prusikschlucht Wien Leobersdorf
277 5. Oktober 1947 Kessler Johann Peternschartenkopf-N Wien Johnsbach
278 5. Oktober 1947 Dr. Schwenk Rudolf Peternschartenkopf-N Wien Johnsbach
279 1947 Ertl Karl Kleiner Buchstein St Gallen St Gallen
280 15. Mai 1948 Rieder Margarethe Kleiner Buchstein-NO Graz Lienz
281 30. Mai 1948 Schickl Rupert Heßhütte-Seekarsee Rottenmann Rottenmann
282 9. Juni 1948 Springer Johann Großer Pyhrgas-Süd Spital am Phyrn
283 13. Juni 1948 Kern Anton Festkogel-Nord Gstatterboden Admont
284 27. Juni 1948 Idinger Franz Planspitze Wien
285 28. August 1948 Schatz Konrad Totenköpfl-Südgrat Zeltweg
286 15. September 1948 Schippani Otto Großer Buchstein-West Linz/Donau Linz/Donau
287 19. September 1948 Jaritz Ewald Kalbling-Süd Admont Admont
288 19. September 1948 Neuwirth Franz Reichenstein-Ost Leoben Leoben
289 1948 Reja Silvia Gesäusegebiet Öblarn
290 1948 Casperskari Peternscharte Pummersdorf St Pölten
291 28. Mai 1949 Vital Friedrich Hochtor-Nord Wien Admont
292 28. Mai 1949 Klutsch Willi Hochtor-Nord Wien Admont
293 5. Juni 1949 Ulrich Elfriede Koderalm Wien Wien
294 5. Juni 1949 Kubu Adolf Roßkuppenkante Wien Wien
295 5. Juni 1949 Flödl Klara Festkogel-Nord Leoben Leoben
296 6. Juni 1949 Kaar Valerie Hochtor-Nord Wien Wien
297 6. Juni 1949 Baar Helmut-Paul Ödsteinkante Donawitz Johnsbach
298 1. Mai 1950 Metlicka Anna Dörfelstein Hall Hall
299 11. Juni 1950 Mayer Hiltraud Großer Pyhrgas Linz an der Donau Linz/Donau
300 1. August 1950 Schachinger Alfred Wasserfallweg Wien Wien

Quelle

Beiträge Bergsteiger-Todesopfer in den Bergen des Bezirks Liezen