7. Juni

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mai · Juni · Juli

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 7. Juni ist der 158. (in Schaltjahren 159.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 207 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

17. Jahrhundert
1663: Bergrichter Matthäus Weissenberger verleiht dem Benediktinerstift Admont zwei Grubenrechte in der kurzen Teichen, welche beide Kupferkies und Gelberz zeigten
18. Jahrhundert
1752: nachdem eine „gelinde und sanftmütige Bekehrung“ durch die katholischen Geistlichen nicht fruchtete, werden zur Abschreckung mit einem ersten Transport zehn Erwachsene und drei Kinder aus Tauplitz und Wörschachwald nach Mühlbach in swiki:Siebenbürgen[1] losgeschickt; das ist der Beginnt der Vertreibung von Protestanten von Tauplitz nach Iklad
19. Jahrhundert
1837: mit der Einführung der „Karriolpost“ verbessert sich der Postverkehr im Ennstal
1852: mit Kaufvertrag wird Franz Bernkopf Besitzer von Schloss Grafenegg
1899: erwirbt die Familie Wissmann das Gut Wissmann
20. Jahrhundert
1976: werden die Verunglückten des Flugzeugabsturzes am Elendberg von Angehörigen der alpinen Einsatzgruppe der Gendarmerie gemeinsam mit Männern der Bergrettung aus dem Flugzeugwrack geborgen
21. Jahrhundert
2011: bestreitet der Schladminger Daniel Royer mit der österreichischen Fußballnationalmannschaft ein Freundschaftsspiel gegen Lettland
2013:
... feiert das Benediktinerstift Admont das zehnjährige Jubiläum des neuen Stiftsmuseums im weltgrößten Klosterbibliothekssaal
... wird bekannt, dass Dominic Pürcher einen Vertrag bis 2015 beim SC Austria Lustenau unterzeichnet hat

Geboren

Gestorben

18. Jahrhundert
1797: Anton Hatzi, Benediktiner im Benediktinerstift Admont, Gymnasialprofessor und Botaniker
19. Jahrhundert
1901: Josef Herbst, Kaufmann und Bürgermeister von Liezen
21. Jahrhundert
2003: Theresia Ganser, Gastwirtin des Almgasthauses Ganser in Wildalpen

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 7. Juni vor ...

... 359 Jahren
verleiht Bergrichter Matthäus Weissenberger dem Benediktinerstift Admont zwei Grubenrechte in der kurzen Teichen, welche beide Kupferkies und Gelberz zeigten
... 270 Jahren
beginnt mit der Zwangsemigration von zehn Erwachsene und drei Kindern aus Tauplitz und Wörschachwald die Vertreibung von Protestanten von Tauplitz nach Iklad
... 225 Jahren
stirbt Pater Anton Hatzi, Benediktiner im Benediktinerstift Admont, Gymnasialprofessor und Botaniker
... 185 Jahren
verbessert sich mit der Einführung der „Karriolpost“ der Postverkehr im Ennstal
... 123 Jahren
erwirbt die Familie Wissmann das Gut Wissmann
... 121 Jahren
stirbt Josef Herbst, Kaufmann und Bürgermeister von Liezen
... 46 Jahren
werden die Verunglückten des Flugzeugabsturzes am Elendberg von Angehörigen der alpinen Einsatzgruppe der Gendarmerie gemeinsam mit Männern der Bergrettung aus dem Flugzeugwrack geborgen
... 19 Jahren
stirbt die Gastwirtin des Almgasthauses Ganser in Wildalpen Theresia Ganser
... 11 Jahren
bestreitet der Schladminger Daniel Royer mit der österreichischen Fußballnationalmannschaft ein Freundschaftsspiel gegen Lettland
... 9 Jahren
feiert das Benediktinerstift Admont das zehnjährige Jubiläum des neuen Stiftsmuseums im weltgrößten Klosterbibliothekssaal und es wird bekannt, dass Dominic Pürcher einen Vertrag bis 2015 beim SC Austria Lustenau unterzeichnet hat

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 7. Juni verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Fußnote

  1. Verlinkung(en) mit "swiki:" beginnend führen zu Artikeln im Salzburgwiki, dem Mutterwiki des EnnstalWiki