7. September

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

August · September · Oktober

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 7. September ist der 250. (in Schaltjahren 251.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 115 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

19. Jahrhundert
1877: die Grazer August Martinez und Franz Rumpel, die Admonter Josef Draxler und Jakob Friedl, die Oberförstergattin Marie Pachmayer sowie der Botaniker Gabriel Strobl besteigen den Gipfel des Hexenturms als erste "Touristen"
1855: Kaiser Franz Joseph I. besucht den Kurort Aussee
1885: das zweite Obersteierische Straßenwettfahren von Liezen nach Aussee findet statt, an dem auch der Bezirkshauptmann und Präsident des veranstaltenden Bicycle-Clubs Liezen, Heinrich Freiherr von Esebeck, teilnimmt
1889: der Viehhirte Peter Dangl hat zum dritten und letzten Mal eine Marienerscheinung auf der Teltschen­alm im Hinterbergertal
20. Jahrhundert
1910: erleidet Gabriel Strobl, Priester im Benediktinerstift Admont und Gründer des Naturhistorischen Museums des Stifts, einen Schlaganfall, von dem er sich nie mehr erholt
1952: wird die Katholische Filialkirche Stein an der Enns geweiht
1969: eröffnet das Modenhaus Aigner der Unternehmerfamilie Aigner am Hauptplatz 1 in Liezen
1979: findet in Anwesenheit des FIS Präsidenten Marc Hodler die Konstituierung des Organisationskomitees der Alpinen Skiweltmeisterschaft 1982 statt
21. Jahrhundert
2006: bei einer Oldtimer-Veranstaltung auf dem Ennstalring in Großraming werden zehn Menschen, die sich unerlaubter Weise in einem für Zuschauer gesperrten Bereich in einer Kurve aufhalten, bei einem Unfall eines Sportwagens teilweise verletzt
2017: am späten Abend bricht ein Großbrand in Haus im Ennstal aus, der auch das Heizkraftwerk Schladming gefährdet

Geboren

19. Jahrhundert
1837: Johannes Frischauf in Wien, K. k. Universitäts-Professor Dr., der bei der Erstbesteigung des Admonter Reichensteins dabei war
20. Jahrhundert
1920: Herbert Jungbauer in Linz, der In den Karen im Toten Gebirge später tödlich verunglückt

Gestorben

20. Jahrhundert
1943: Siegfried Pichler in Wien hingerichtet, ein politisches Opfer des Nationalsozialismus

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 7. September vor ...

... 185 Jahren
kommt der K. k. Universitäts-Professor Dr. Johannes Frischauf in Wien zur Welt, der bei der Erstbesteigung des Admonter Reichensteins dabei war
... 145 Jahren
besteigen die Grazer August Martinez und Franz Rumpel, die Admonter Josef Draxler und Jakob Friedl, die Oberförstergattin Marie Pachmayer sowie der Botaniker Gabriel Strobl den Gipfel des Hexenturms als erste "Touristen"
... 133 Jahren
hat der Viehhirte Peter Dangl zum dritten und letzten Mal eine Marienerscheinung auf der Teltschen­alm im Hinterbergertal
... 112 Jahren
erleidet Gabriel Strobl, Priester im Benediktinerstift Admont und Gründer des Naturhistorischen Museums des Stifts, einen Schlaganfall, von dem er sich nie mehr erholt
... 70 Jahren
wird die Katholische Filialkirche Stein an der Enns geweiht
... 53 Jahren
eröffnet das Modenhaus Aigner der Unternehmerfamilie Aigner am Hauptplatz 1 in Liezen
... 16 Jahren
werden bei einer Oldtimer-Veranstaltung auf dem Ennstalring in Großraming zehn Menschen, die sich unerlaubter Weise in einem für Zuschauer gesperrten Bereich in einer Kurve aufhalten, bei einem Unfall eines Sportwagens teilweise verletzt
... 5 Jahren
bricht am späten Abend ein Großbrand in Haus im Ennstal aus, der auch das Heizkraftwerk Schladming gefährdet

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 7. September verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.