1936

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1936:

Ereignisse

In diesem Jahr
... wird der ausgebaute Triftsteig im Klammsteig für Besucher geöffnet
... wird die Genuss Gasthaus Kohlröserlhütte von Emil und Mathilde Schild weitergeführt
... wird Franz Wieser aus Ramsau am Dachstein "Meister für Steiermark von 1936" bei den Skibewerben in Murau
April
in diesem Monat
... Dr. med. Josef Genger wird Ehrenbürger der Gemeinden Admont, Krumau, Hall, Johnsbach, Weng und Ardning
Mai
10. Mai: Jakob Lengdorfer verunglückt an der Sölkpassstraße in St. Nikolai im Sölktal, woran ein Bildstock erinnert
31. Mai: zu Pfingsten 1936 ereignen sich mehrere Bergsteigertragödien in den Ennstaler Alpen
Juni
2. Juni: eines der Opfer der Bergsteigertragödien zu Pfingsten 1936, Wolf Stadler von Wolfersgrün, wird vom Hochtor geborgen
August
2. August: findet das erste Fußballspiel der Turn- und Sportunion Gröbming auf der Haaswiese in Gröbming gegen eine Mannschaft aus Rottenmann statt, das der Gastgeber mit 4:3 gewinnt
15. August: der Wiener Alpinist Franz Mühlner stürzt am Hexenturm in den Ennstaler Alpen tödlich ab
Oktober
26. Oktober: Dr. Leopold Settig wird Amtsleiter der Politischen Expositur Gröbming

Geboren

Gestorben

Juni
2. Juni:
... Wolf Stadler von Wolfersgrün, Bergsteigertod am Hochtor, ein bekannter Wiener Alpinist und Bergretter
... Fritz Schmid am Ödstein, Erfrierungstod im 31. Lebensjahr, siehe Pfingsten 1936
November
25. November: Georg Geyer in Wien; Hofrat, Geologe, Paläontologe, Alpinist und Leiter der Geologischen Reichsanstalt

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1936 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.