1. Juli

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juni · Juli · August

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 1. Juli ist der 182. (in Schaltjahren 183.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 183 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

12. Jahrhundert
1165: Liutold wird zum neunten Abt des Benediktinerstifts Admont gewählt
1151: Irimbert, der spätere elfte Abt des Benediktinerstifts Admont, kommt als geistlicher Betreuer ins Nonnenkloster St. Georgen am Längssee (Kärnten)
16. Jahrhundert
1525: besetzt Landeshauptmann Siegmund von Dietrichstein die Stadt Schladming in der Meinung, damit den Schladminger Bauern- und Knappenaufstand beendet zu haben
20. Jahrhundert
1909: heiratet Bezirksförster, Mineralien-, Gesteins- und Fossiliensammler Ernst Ehrlich in Bruck an der Mur die Grundbesitzerstochter Marei (Maria) Ramert aus Klein Mohrau in Schlesien
1919: endet die Amtszeit des Glasermeisters Heinrich Kogler als Bürgermeister von Liezen
1935: Anton Adam durchsteigt mit Walter Höller als Erste einen neuen Weg in der Nordwand der Schartenspitze östlich des Dambergerweges am Grimmingstock
1951: in der Gemeinde Rohrmoos-Untertal im Ortsteil Untertal wird die Freiwillige Feuerwehr Untertal-Rohrmoos gegründet
1974: übernimmt Dr. Heinz Becvar die Öblarner Planstelle in Nachfolge von MR Dr. Jakob Neubauer als Praktischer Arzt
1990: der spätere 68. Abt des Benediktinerstifts Admont, Gerhard Hafner O.S.B., empfängt im Grazer Dom seine Priesterweihe
1995: das Naturbad Admont wird eröffnet
21. Jahrhundert
2009: Ernst Trummer tritt seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Planai-Hochwurzen-Bahnen GmbH an
2011:
... geht der letzte Leiter der Politischen Expositur Bad Aussee, Hofrat Dr. Detlef Hischenhuber in Pension
... beginnen die österreichische Staatsmeisterschaft im Segelflug am Flugplatz Niederöblarn in Niederöblarn
2019:
... ein Waldbrand an der Almmauer in Hieflau bricht aus und kann erst nach drei Tagen völlig gelöscht werden
... in den Rottenmanner Tauern sterben sieben Rinder unter einer Lawine - der letzte Winter hatte enormen Schneemassen gebracht[1]

Geboren

17. Jahrhundert
1646: Elias Hammerl in Markt Aussee, Marktrichter des Marktes Aussee
19. Jahrhundert
1856: Heinrich Kogler in Liezen, Glasermeister und Bürgermeister von Liezen
20. Jahrhundert
1926: Ida Steiner, die mit Traudl Steiner 1943 erstmals den Steinerweg durch die Dachstein-Südwand bestiegen hatte

Gestorben

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 1. Juli vor ...

... 854 Jahren 
wird Liutold zum neunten Abt des Benediktinerstifts Admont gewählt
... 494 Jahren 
besetzt Landeshauptmann Siegmund von Dietrichstein die Stadt Schladming
... 373 Jahren 
kommt der spätere Marktrichter des Marktes Aussee Elias Hammerl in Markt Aussee zur Welt
... 163 Jahren 
kommt der spätere Glasermeister und Bürgermeister von Liezen Heinrich Kogler in Liezen zur Welt
... 84 Jahren 
durchsteigt Anton Adam mit Walter Höller als Erste einen neuen Weg in der Nordwand der Schartenspitze am Grimmingstock
... 68 Jahren 
wird in der Gemeinde Rohrmoos-Untertal im Ortsteil Untertal die Freiwillige Feuerwehr Untertal-Rohrmoos gegründet
... 29 Jahren 
empfängt der spätere 68. Abt des Benediktinerstifts Admont, Gerhard Hafner O.S.B., seine Priesterweihe
... 10 Jahren 
tritt Ernst Trummer seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Planai-Hochwurzen-Bahnen GmbH an
... 8 Jahren 
geht der letzte Leiter der Politischen Expositur Bad Aussee, Hofrat Dr. Detlef Hischenhuber, in Pension
... 0 Jahren 
sterben sieben Rinder in den Rottenmanner Tauern unter einer Lawine - der letzte Winter hatte enormen Schneemassen gebracht

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 1. Juli verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.
  1. Kleine Zeitung vom 2. Juli 2019