1920

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1920:

Ereignisse

In diesem Jahr
... Gottlieb Stocker ist auf dem Alberlechner
... Göttlich Moosbrugger ist auf dem Zefferer vlg. Wieslechner
... sind Maria und Martin Hrdy auf der Windbacherstube im Obertal
... wird der Bauernhof Präsoll vom Zimmermeister Josef Bretterebner erbaut
... Erenbert Haidinger aus dem Benediktinerstift Admont wird Waldamtsadjunkt im Stift Admont
Februar
1. Februar: findet die Gemeinderatswahl in Niederöblarn statt
17. Februar: kommt es am Morgen zu einem aufsehenerregenden Ereignis, als das Kanzleigebäude des Schladminger Braunkohlenbergbaus durch eine Explosion zerstört wurde
20. Februar: berichtet Der Ennstaler über ein aufsehenerregendes Ereignis im Schladminger Braunkohlenbergbau
August
24. August: anlässlich seiner Zweitbesteigung der Unteren Weißrinnspitze am Grimmingstock erklimmt Karl Plaichinger auch den Ostgrat
September
5. September: verursacht ein Katastrophenhochwasser der Enns gewaltige Schäden im Ennstal
8. September: Oberingenieur Hans Dorn stirbt bei einem Unglück am Dachstein
Oktober
17. Oktober: in der Steiermark findet eine Landtagswahl statt

Geboren

Mai
20. Mai: Johann Zeiringer in Stainach, Gastronom, Land- und Forstwirt
August
4. August: Martha Wölger in im Freingraben bei Mariazell, eine tief religiöse steirische Mundart- und Heimatdichterin
September
7. September: Herbert Jungbauer in Linz, der In den Karen im Toten Gebirge später tödlich verunglückt
Dezember
24. Dezember: Berta Pfister-Lex in Graz, Malerin, Restauratorin und Pflegerin alter Volkskunst

Gestorben

März
26. März: Irene Dumba in Leysin im Schweizer Kanton Waadt, die Tochter des österreichischen Industriellen und Liezener Ehrenbürgers Nikolaus Dumba

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1920 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.