20. Februar

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jänner · Februar · März

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29


Der 20. Februar ist der 51. Tag des Jahres, somit verbleiben noch 314 (in Schaltjahren 315) Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

20. Jahrhundert
1910: auf dem Wintersportkalender 1909/1910 steht ein Sprungwettbewerb in Bad Mitterndorf auf dem Programm
1912: Margarete Aigner kommt an die Volksschule Liezen
1920: berichtet Der Ennstaler über ein aufsehenerregendes Ereignis im Schladminger Braunkohlenbergbau
1924: informiert ein Schreiben der Alpenländischen Bau-Aktiengesellschaft aus Graz die Bürgerschaft des Marktes Schladming über sensationelle Pläne zur Hebung des Fremdenverkehrs
1950: der Betriebsleiter Hans Hennelotter (SPÖ) wird Bürgermeister der Stadt Liezen
1965: die ersten Winterspiele der Forstverwaltungen Bad Aussee finden in Straßen statt
21. Jahrhundert
2016: nach einer Explosion in einer der Werkshallen des Georg-Fischer-Unternehmens in Altenmarkt bei St. Gallen kommt es zu einem Großbrand

Geboren

17. Jahrhundert
1674: Anton II. von Mainersberg in Graz, Steiermark, der 53. Abt des Benediktinerstiftes Admont

Gestorben

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 20. Februar vor ...

... 345 Jahren 
wird Anton II. von Mainersberg, der 53. Abt des Benediktinerstiftes Admont, in Graz, Steiermark, geboren
... 99 Jahren 
berichtet Der Ennstaler über ein aufsehenerregendes Ereignis im Schladminger Braunkohlenbergbau
... 95 Jahren 
informiert ein Schreiben der Alpenländischen Bau-Aktiengesellschaft aus Graz die Bürgerschaft des Marktes Schladming über sensationelle Pläne zur Hebung des Fremdenverkehrs
... 54 Jahren 
finden die ersten Winterspiele der Forstverwaltungen Bad Aussee in Straßen statt
... 3 Jahren 
kommt nach einer Explosion in einer der Werkshallen des Georg-Fischer-Unternehmens in Altenmarkt bei St. Gallen es zu einem Großbrand

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 20. Februar verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.