1894

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1894:

Ereignisse

In diesem Jahr
... Emanuel Krenn, Gastwirt, Schuhmachermeister und späterer Bürgermeister der Gemeinde Pürgg, heiratet Johanna Spöckmoser, die Tochter des Josef Spöckmoser, Schuhmachermeister und Gastwirt vulgo Brunnschuster
... kommen die ersten Sommergäste nach Irdning, das im selben Jahr auch ein Postamt erhält
... beschließt man, auf dem Grabnerthör ein Schutzhaus zu erbauen, das bereits im nächsten Jahr als Admonter Haus entstand
... Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Lassing durch den Döllacher Oberlehrer Christian Wolf
... gründet Franz Hilarius Ascher in Graz die Montanzeitung
... wird ein Gräberfeld am Kulm in der Gemeinde Aigen im Ennstal entdeckt
Jänner
18. Jänner: findet ein Gasselfahren in Admont statt
21. Jänner: ein Gasselfahren in Bad Aussee findet auf dem sogenannten Neumannfeld statt
Mai
14. Mai: die heutige Bergtour von Karl Buschek führt auf den Lugauer in den Ennstaler Alpen
30. Mai: Abends ist ganz Schladming auf den Beinen, als der Hofzug am festlich beleuchteten und geschmückten Bahnhof mit dem jungvermählten Paar August Leopold Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha (Sohn des Prinz Augusts) und Erzherzogin Karoline Maria Immakulata ankommt
Juni
4. Juni: im Bereich des Warschenecks wird bei widrigen Wetterverhältnissen mit dem Bau eines Schutzhauses begonnen, das im Juli fertig sein soll
11. Juni: die heutige Bergtour von Karl Buschek führt über den Peternpfad und Wasserfallweg auf die Planspitze in den Ennstaler Alpen
Juli
16. Juli: die heutige Bergtour von Karl Buschek führt auf den Kleinen Buchstein in den Ennstaler Alpen
August
6. August: die heutige Bergtour von Karl Buschek führt auf den Natterriegel und den Hexenturm in den Ennstaler Alpen
20. August: die heutige Bergtour von Karl Buschek führt über den Gamssteinsattel auf den Großer Ödstein in den Ennstaler Alpen
28. August: ein Güterzug der Kronprinz-Rudolf-Bahn entgleist auf der Gesäusebahn bei Gstatterboden , nachdem er beim Ausgang des Ennsmauer-Tunnels von einer Steinlawine erfasst worden war
September
17. September: die heutige Bergtour von Karl Buschek führt auf den Admonter Reichenstein in den Ennstaler Alpen
20. September: die Freiwillige Feuerwehr Altenmarkt der Ennstaler Marktgemeinde Altenmarkt bei St. Gallen wird gegründet
November
20. November: der Wissenschafter und Forscher Hermann von Wissmann heiratet Hedwig Langen, mit der er 1899 auf seinen Landsitz, dem Gut Wissmann in Weißenbach bei Liezen, zieht
Dezember
30. Dezember: wird die Grundbucheintragung des Baugrund-Pachts und des Reveres für die Errichtung des Admonter Hauses beim Bezirksgericht Liezen vorgenommen

Geboren

November
6. November: Erenbert Haidinger in Wels, Oberösterreich, O.S.B., ein Benediktiner aus dem Benediktinerstift Admont
Dezember
5. Dezember: Franz Geyer in Grünsting, Pfarre Payerbach in .; Landwirt und Bürgermeister der Gemeinde Treglwang
23. Dezember: Stefan Höflechner, vlg. Potz, Landwirt und Bürgermeister der Gemeinde Kleinsölk

Gestorben

September
2. September: Josef Pultar in Gröbming, der erste Pfarrer der evangelischen Pfarrgemeinde Gröbming
29. September: Johann Angerer in Schladming, Kaufmann
Dezember
14. Dezember: Josef Fournier in Gröbming; Gastwirt und Lebzelter, Obmann der Bezirksvertretung Gröbming und Bürgermeister der Marktgemeinde Gröbming

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1894 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.