1937

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1937:

Ereignisse

In diesem Jahr
... wird Johann Schütter Obmann des Vereins Marktbürgerschaft Schladming
... wird Paula Groggers Erzherzog-Johann-Spiel "Die Hochzeit" uraufgeführt
Jänner
16. Jänner: findet ein vom Wintersportverein Schladming organisierte Abfahrtslauf von der Hochwurzen statt
März
2. März: die Amtszeit des Bezirkshauptmanns der Politischen Expositur Gröbming Dr. Leopold Settig endet
13. März: findet ein vom Wintersportverein Schladming organisiertes Skispringen auf der Theodor Karl Holl Schanze statt
21. März: auf der Kronprinz-Rudolf-Bahn entgleist der Zug 928 aus Amstetten mit Lok 113 im Gesäuse
Mai
25. Mai: Susanna Reiter-Kubisch zur Hälfte und Franz und Richard Steiner je zu einem Viertel den Kulmwirt Ramsau

Geboren

Jänner
8. Jänner: Lazi Seibetesder in Budapest, Ungarn; Drogist, kreativer Unternehmer, begeisterter Musiker, Fotograf und früher Motorsport-Enthusiast
Juli
6. Juli: Herbert Steiner, Kommerzialrat Ing., Seniorchef von Loden Steiner in Mandling

Gestorben

Oktober
10. Oktober: Friedrich Riegele in swiki:Bad Reichenhall; Jurist und Alpinist, u. a. Erstbegehung der Nordwand des Multerecks im Grimmingstock

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1937 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.