20. Juli

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juni · Juli · August

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 20. Juli ist der 201. (in Schaltjahren 202.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 164 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

19. Jahrhundert
1815: eine neuerliche Naturkatastrophe in der Klamm bei Strechau zerstört die Betriebsanlagen des Hammerwerkes Klamm
1850: findet die erste Sitzung der neu geschaffenen Gemeindevertretung von Liezen statt, bei der Anton Galler Bürgermeister wird
1857: Vikar Anton Zorn bringt den Antrag auf Pfarrerhebung Schladmings beim bischöflichen Ordinariat ein
1889: dem Viehhirten Peter Dangl vlg. „Seffler Peta“ soll die Muttergottes auf der Teltschen­alm bei Obersdorf (Bad Mitterndorf) erschienen sein
20. Jahrhundert
1907: die letzten 2,7 Kilometer der Pyhrnbahn von Abzweigung zur Gesäusebahn bei Selzthal in den Bahnhof Selzthal werden in Betrieb genommen
21. Jahrhundert
2019: der am 15. Juli im Gebiet um die Gollinghütte als vermisst gemeldete Koch aus Schladming wird nach einer mehrtägigen Suchaktion in den Morgenstunden beim Nordostabstieg von der Gollingnordwand tot aufgefunden

Geboren

19. Jahrhundert
1875: Theodor Karl Holl in Wien, Direktor, Alpin- und Wintersportpionier im Ennstal, Ehrenbürger der Stadt Schladming
20. Jahrhundert
1921: Berta Rammer in St. Martin am Grimming, ein Gründungsmitglied des Heimatvereines der Marktgemeinde Öblarn

Gestorben

19. Jahrhundert
1896: Friedrich Simony in St. Gallen, Steiermark, Professor der Geografie, Vorstand des Geografischen Instituts der Universität Wien und Erforscher des Dachsteinmassivs

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 20. Juli vor ...

... 169 Jahren 
findet die erste Sitzung der neu geschaffenen Gemeindevertretung von Liezen statt, bei der Anton Galler Bürgermeister wird
... 162 Jahren 
bringt Vikar Anton Zorn den Antrag auf Pfarrerhebung Schladmings beim bischöflichen Ordinariat ein
... 144 Jahren 
kommt Theodor Karl Holl in Wien, Direktor, Alpin- und Wintersportpionier im Ennstal, Ehrenbürger der Stadt Schladming, zur Welt
... 123 Jahren 
stirbt Friedrich Simony in St. Gallen, Steiermark, Professor der Geografie, Vorstand des Geografischen Instituts der Universität Wien und Erforscher des Dachsteinmassivs
... 112 Jahren 
werden die letzten 2,7 Kilometer der Pyhrnbahn von Abzweigung zur Gesäusebahn bei Selzthal in den Bahnhof Selzthal in Betrieb genommen
... 98 Jahren 
kommt Berta Rammer in St. Martin am Grimming, ein Gründungsmitglied des Heimatvereines der Marktgemeinde Öblarn, zur Welt
... 0 Jahren 
wird der am 15. Juli im Gebiet um die Gollinghütte als vermisst gemeldete Koch aus Schladming nach einer mehrtägigen Suchaktion in den Morgenstunden beim Nordostabstieg von der Gollingnordwand tot aufgefunden

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 20. Juli verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.