1943

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1943:

Ereignisse

Februar
2. Februar: endet die Schlacht um Stalingrad im Zweiten Weltkrieg, an die das Stalingradkreuz in der Ortschaft Ritzmannsdorf der Gemeinde Aigen im Ennstal erinnert
Juli
31. Juli: durchsteigen Martha Brandecker und Fredl Stoll aus Admont die Dachstein-Südwand im Dachsteinmassiv über den Steinerweg

Geboren

In diesem Jahr
... Peter Gerhardter III., bekannter Alpinist aus der Familie Gerhardter
Jänner
31. Jänner: Anton Stenitzer in Öblarn, Hofrat, Dr., Sicherheitsdirektor für das Land Salzburg
Februar
9. Februar: Wilhelm Steiner junior, Seniorchef von Loden Steiner in Mandling
März
15. März: Bodo Hell in Salzburg, Schriftsteller
November
13. November: Wolfram Thorwartl, Hofrat Prof. Mag.phil.

Gestorben

Jänner
7. Jänner: Herbert Eichholzer, hingerichtet in Wien; ein österreichischer Architekt und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus
November
2. November: Anna von Werndl auf Schloss Dorf (.), eine aufgrund ihres sozialen Engagements im mittleren Ennstal hochgeschätzte Persönlichkeit, die besonders mit der Ortsgeschichte von Pürgg-Trautenfels eng verknüpft ist ist

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1943 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.