1947

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1947:

Ereignisse

In diesem Jahr
... wird mit dem Bau des Salza Stausees begonnen
... wird die Oesterreichische Alpenverein Sektion Gröbming gegründet
... wird der Gasthof Rüscher in Donnersbach gegründet
... pachtet Theresia Rehling aus Weißenbach (Marktgemeinde Haus im Ennstal), die zweite Frau des Postfachinspektors in der Stadtgemeinde Schladming Otto Rehling, die Preintalerhütte und bleibt bis 1957 dort Pächterin
März
14. März: beginnt die Vierländermeisterschaft in Schladming, organisiert vom Wintersportverein Schladming
Juni
1. Juni: Liezen wird zur Stadt erhoben
Juli
11. Juli: eine kleine Gruppe von begeisterten Fußballspielern schließt sich zusammen, um den Verein "ATUS Schladming" zu gründen
16. Juli: Amtsantritt des Bezirkshauptmanns Dr. Otto Pullitzky
21. Juli:die Männer des Bergrettungsdienstes Ramsau werden nach einem Wettersturz zu vier an der Dachstein-Südwand am Steinerweg verunglückten Bergsteigern alarmiert, die in den nächsten Tagen nur mehr tot geborgen werden können
24. Juli: Hermann Huber, Mitglied des Bergrettungsdienstes Bischofshofen, verunglückt bei der Bergung der zwei Toten aus seinem Heimatort, die am 21. Juli am Steinerweg abgestürzt waren
September
4. September: wird der Stadt Liezen von der Steiermärkischen Landesregierung mit Wirkung vom selben Tage das Wappen verliehen
11. September: die Historikerin und Lehrerin Margarete Aigner übersiedelt von Liezen nach Tillmitsch bei Leibnitz (Südsteiermark)
13. September: im Rahmen des Stadterhebungsfestes von Liezen überreicht Landeshauptmann-Stellvertreter DI Tobias Udier die Urkunde über die Stadterhebung und das Stadtwappen
Oktober
5. Oktober: durchsteigen Hermann Franzel, Sophie und Karl Schrempf die Dachstein-Südwand über den Steinerweg

Geboren

März
17. März: Bruno Hubl OSB, in Magdalenaberg bei Pettenbach, Bezirk Kirchdorf an der Krems, Oberösterreich, der 67. Abt des Benediktinerstifts Admont
Juli
14. Juli: Walter Thorwartl in Gröbming, Maler
August
12. August: Rudolf Nebl, Museumskustos und Kirchenmusiker in Schladming

Gestorben

September
16. September: Reinhold Floigmayr in Kalwang, Heimatforscher und Gründer des Heimatmuseums in Admont (Volkskundliche Sammlung Reinhold Floigmayr)

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1947 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.