11. September

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

August · September · Oktober

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 11. September ist der 254. (in Schaltjahren 255.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 111 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

20. Jahrhundert
1904: am ersten Abend des dreitägigen 32. steiermärkischen Landesfeuerwehrtages findet im Gasthof zur Post in Rottenmann eine gesellige Zusammenkunft statt
1911: durchsteigen Hans Bachler und Irg Steiner in schwierigster Kletterarbeit der sogenannte Wesselyturm aus der Mützenscharte (Kleine Bischofsmütze)
1913: stirbt der Wiener Advokaturskandidat Dr. Julius Perlis während eines Schneesturms in den Ennstaler Alpen am Roßschweif (Hochtor-Ostgrat)
1947: die Historikerin und Lehrerin Margarete Aigner übersiedelt von Liezen nach Tillmitsch bei Leibnitz (Südsteiermark)
1976: nach der Mundartdichterin Anna Gasteiner wird auf dem Leistenstein ein Kreuz aufgestellt – „Als Hüter des Glaubens, als Symbol der Hoffnung und als Zeichen der Liebe“ und Gasteiner schreibt dazu das Leisten-Alm-Lied nach der Weise und Melodie vom Grimming-Lied
1989: verleiht die Steiermärkische Landesregierung mit Beschluss der Gemeinde Michaelerberg das Recht zur Führung eines Gemeindewappens
21. Jahrhundert
2006: der 20. Ausseerland Bergpreis für zwei- und vierrädrige Oldtimer endet
2007: Tomaž Globokar vom Ministerium für Umwelt und Raum der Republik Slowenien ist der 50 000. Besucher des Stiftsmuseums Admont in dieser Saison, der in einer Gruppe des Landes Steiermark, der „österreichisch-slowenische Murkommission“, das Stift besucht[1]
2016: Anna und Bernhard Rüscher feiern das 70-jährige Bestandsjubiläum ihres Gasthofs Rüscher in Donnersbach

Geboren

an einem 11. September um 1721
... wird Angelo Soliman, Investor bzw. Gewerke beim Schladminger Kobalterzbergbau, getauft und feiert später diesen Tag als seinen Geburtstag

Gestorben

20. Jahrhundert
2005: Heinrich Walcher, ein Gemeindesekretär und Unternehmer in Schildlehen

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 11. September vor ...

... 301 Jahren
wird Angelo Soliman, Investor bzw. Gewerke beim Schladminger Kobalterzbergbau, getauft und feiert später diesen Tag als seinen Geburtstag
... 111 Jahren
durchsteigen Hans Bachler und Irg Steiner in schwierigster Kletterarbeit der sogenannte Wesselyturm aus der Mützenscharte (Kleine Bischofsmütze)
... 109 Jahren
stirbt der Wiener Advokaturskandidat Dr. Julius Perlis während eines Schneesturms in den Ennstaler Alpen am Roßschweif (Hochtor-Ostgrat)
... 46 Jahren
wird nach der Mundartdichterin Anna Gasteiner auf dem Leistenstein ein Kreuz aufgestellt – „Als Hüter des Glaubens, als Symbol der Hoffnung und als Zeichen der Liebe“ und Gasteiner schreibt dazu das Leisten-Alm-Lied nach der Weise und Melodie vom Grimming-Lied
... 33 Jahren
verleiht die Steiermärkische Landesregierung mit Beschluss der Gemeinde Michaelerberg das Recht zur Führung eines Gemeindewappens
... 17 Jahren
stirbt der Gemeindesekretär und Unternehmer in Schildlehen Heinrich Walcher
... 16 Jahren
endet der 20. Ausseerland Bergpreis für zwei- und vierrädrige Oldtimer
... 6 Jahren
feiern Anna und Bernhard Rüscher das 70-jährige Bestandsjubiläum ihres Gasthofs Rüscher in Donnersbach

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 11. September verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Einzelnachweise