28. November

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Oktober · November · Dezember

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 28. November ist der 332. (in Schaltjahren 333.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 33 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

19. Jahrhundert
1857: wird das Vikariat Schladming zu einer selbständigen katholischen Pfarre
20. Jahrhundert
1912: mit Gemeinderatsbeschluss wird der Bürgermeister von Liezen, Gustav Größwang junior zum Ehrenbürger ernannt
1941: Emma Luria aus Liezen, ein Shoah Opfer, wird in das Ghetto Minsk deportiert, wo sie auch zu Tode kommt
21. Jahrhundert
2010:
... Wolfgang Peer, Kapellmeister der Trachtenkapelle Tauplitz, wird der Ehrenring der Gemeinde Tauplitz verliehen
... der erste Stammtisch der Initiative B.E.R.G., die das EnnstalWiki ins Leben gerufen hat, findet im Gasthof Hotel Kirchenwirt Schladming statt
2012: Abt Bruno Hubl nimmt für das Benediktinerstift Admont beim Maecenas-Galaabend im Hotel Imperial in Wien den Anerkennungspreis für den Sonderpreis Maecenatentum entgegen
2014:
... das Trinkwasserkraftwerk Stainach geht in Betrieb
... ein Wirtschaftsgebäude in Hall brennt in der Nacht vom 28. November auf 29. November bis auf die Grundmauern nieder; neun Feuerwehren mit 18 Fahrzeugen und rund 120 Feuerwehrmitgliedern sind bis in die Morgenstunden im Einsatz[1]
... der Gemeinderat der Marktgemeinde Haus befasst sich mit der Causa Anonymer Postwurf Blumenrechnung
2015: der alle zwei Jahre veranstaltete Haller Salzteufellauf findet im Schulhof der Volksschule Hall statt
2017: das Hotel Schloss Thannegg erhält eine Klimaschutz-Auszeichnung in Wien und liefert zeitgleich in Bozen in Südtirol einen Beitrag zur Alpen-Klimakonvention
2019: das Benediktinerstift Admont wird mit dem Staatspreis "PR 2019" ausgezeichnet
2021: zu Ehren der heiligen Barbara, Patronin der Bergleute, findet im Karner der Annakapelle in Schladming die 10. Barbarafeier der Schladminger Höhlenforscher statt

Geboren

18. Jahrhundert
1783: Justus Zedler in Neuhaus, Pater des Benediktinerstift Admont, Professor der griechische Philosophie und klassischen Literatur
19. Jahrhundert
1875: Franz Xaver Mayr in Gröbming, Dr., Arzt und der Begründer der Dr.-F.-X.-Mayr-Kur
20. Jahrhundert
1911: Albert Rastl in Grundlsee, Fotograf, der die Heimat portraitierte

Gestorben

11. Jahrhundert
1039: Adalbero von Eppensteinin Ebersberg, Graf des Ennstals, Markgraf der Kärntner Mark sowie Herzog von Kärnten und Markgraf von Verona
12. Jahrhundert
1122: Ottokar II., steirischer Markgraf

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 28. November vor ...

... 1000 Jahren
stirbt der steirischer Markgraf Ottokar II.
... 239 Jahren
kommt Justus Zedler in Trautenfels, Pater des Benediktinerstift Admont, Professor der griechische Philosophie und klassischen Literatur, zur Welt
... 147 Jahren
wird Dr. Franz Xaver Mayr in Gröbming, Arzt und der Begründer der Dr.-F.-X.-Mayr-Kur geboren
... 111 Jahren
kommt der Fotograf Albert Rastl in Grundlsee zur Welt, der die Heimat portraitierte
... 12 Jahren
findet der erste Stammtisch der Initiative B.E.R.G., die das EnnstalWiki ins Leben gerufen hat, im Gasthof Hotel Kirchenwirt Schladming statt
... 3 Jahren
wird das Benediktinerstift Admont mit dem Staatspreis "PR 2019" ausgezeichnet
... 1 Jahren
findet zu Ehren der heiligen Barbara, Patronin der Bergleute, im Karner der Annakapelle in Schladming die 10. Barbarafeier der Schladminger Höhlenforscher statt

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 28. November verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Einzelnachweise