28. Februar

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Jänner · Februar · März

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29


Der 28. Februar ist der 59. Tag des Jahres, somit verbleiben noch 306 (in Schaltjahren 307) Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

19. Jahrhundert
1874: Amtsantritt des Gastwirts und Realitätenbesitzers Anton Hinterschweiger als Bürgermeister von Liezen
1880: Grundsteinlegung eines Gemeindeschulhauses in Aussee, ein Meilenstein in der Geschichte des Schulwesens in Bad Aussee
20. Jahrhundert
1901: findet das Begräbnis von Thomas Köberl vulgo Stangl statt, Gründer der Freiwilligen Feuerwehr Kainisch und Vorsteher der Gemeinde Pichl bei Aussee
1917: die Tätigkeit als Expositurleiter der Politischen Expositur Bad Aussee von Dr. Arthur von Ramberg endet
1926: findet ein vom Wintersportverein Schladming organisierter alpiner Ski-Abfahrtslauf von der Planai des Oesterreichischen Alpenvereins statt - die Siegerzeit beträgt 27:50 min.
1969: Reinhard Tritscher wird beim Slalom in Squaw Valley in den USA Achter
1999: endet die 42. Nordische Ski-Weltmeisterschaft in Ramsau am Dachstein
21. Jahrhundert
2013: das neue Landeskrankenhaus Bad Aussee wird eröffnet
2015: enden in Bad Aussee die 50. Winterspiele der Forstverwaltungen Bad Aussee
2016: findet in Niederöblarn ein Fest zu Ehren des Wintersportlers Manuel Traninger statt, der von den Olympischen Jugend-Winterspielen 2016 in Lillehammer in Norwegen mit drei Medaillen heimgekehrt ist
2019: Franz-Josef Rehrl wird bei den Weltmeisterschaften in Seefeld in Tirol Vierter auf der Normalschanze
2022: mit Ende Februar schließt die Filiale der Steiermärkischen Sparkasse in der Marktgemeinde Stainach-Pürgg den Kassenbereich und reduziert das Serviceangebot und es gibt nur mehr die Selbstbedienungsmöglichkeit; vor allem die ältere Generation fühlt sich laut Bürgermeister Roland Raninger im Stich gelassen[1]

Geboren

20. Jahrhundert
1939: Hermann Plut in Ramsau am Dachstein; Alpinist und Bergretter
1967: Herbert Steiner junior, Geschäftsführer von Loden Steiner in Mandling

Gestorben

13. Jahrhundert
1256: Sophie von Weichselburg im Admonter Frauenkloster, Gräfin von Stein (in Oberkrain) und Markgräfin von Istrien-Krain
19. Jahrhundert
1817: Georg Lechner in Liezen, Postmeister
20. Jahrhundert
1972: Ludwig Comai in Liezen; Gemeindesekretär und von 14. August 1945 bis 27. Mai 1946 Bürgermeister der Stadt Liezen
21. Jahrhundert
2014: Franz Sedlmayr in Schladming, ein Ennstaler Installateur

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 28. Februar vor ...

... 766 Jahren
stirbt die Gräfin von Stein (in Oberkrain) und Markgräfin von Istrien-Krain Sophie von Weichselburg im Admonter Frauenkloster
... 142 Jahren
kommt es zur Grundsteinlegung eines Gemeindeschulhauses in Aussee, ein Meilenstein in der Geschichte des Schulwesens in Bad Aussee
... 96 Jahren
findet ein vom Wintersportverein Schladming organisierter alpiner Ski-Abfahrtslauf von der Planai des Oesterreichischen Alpenvereins statt - die Siegerzeit beträgt 27:50 min.
... 83 Jahren
kommt Hermann Plut in Ramsau am Dachstein zur Welt, Alpinist und Bergretter
... 53 Jahren
wird Reinhard Tritscher beim Slalom in Squaw Valley in den USA Achter
... 23 Jahren
endet die 42. Nordische Ski-Weltmeisterschaft in Ramsau am Dachstein
... 9 Jahren
wird das neue Landeskrankenhaus Bad Aussee eröffnet
... 6 Jahren
findet in Niederöblarn ein Fest zu Ehren des Wintersportlers Manuel Traninger statt, der von den Olympischen Jugend-Winterspielen 2016 in Lillehammer in Norwegen mit drei Medaillen heimgekehrt ist

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 28. Februar verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

  1. Der Ennstaler, 14. Jänner 2022