1993

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1993:

Ereignisse

In diesem Jahr
... wird Birgit Ackerl Pächterin und Wirtin des Gasthaus Riesachfall

Jänner

4. Jänner: Franz Titschenbacher wird Bürgermeister der Marktgemeinde Irdning

Februar

1. Februar: ab heute stammen alle Messwerte der meteorologischen Beobachtungsstation in Gumpenstein von der teilautomatischen Wetterstation (TAWES) Meteodat S am Welserfeld

März

20. März: beginnen in Schladming und Salzburg die Special Olympics International 1993
27. März: enden in Schladming und Salzburg die Special Olympics International 1993
28. März: haben sich die Teilnehmer an der Volksbefragung für ein Naturbad Admont ohne chemische Wasseraufbereitung entschieden

April

16. April: eine Dauermarke aus der Serie "Stifte und Klöster in Österreich" erscheint zum Nennwert von öS 5,50 mit einem Motiv aus dem Benediktinerstift Admont, es zeigt die Holzplastik "Der Tod"

Mai

20. Mai: der Schladminger Verein VITA-mine wird im österreichischen Vereinsregister eingetragen

Juni

18. Juni: eröffnet der Verein VITA-mine sein Café in Schladming

September

22. September: bricht um 15:45 Uhr unter gewaltigen Donner eine ca. 100 m breite Felswand von der Ostseite der Bischofsmütze ab
25. September: das Marterl Franz Schmid erinnert an einen tragischen Unfall

Oktober

10. Oktober: brechen beim zweiten Felssturz auf der Bischofsmütze mehr als 50 000 Kubikmeter Gesteinsmassen aus der Südwand und der Südostkante ins Tal

Geboren

April
24. April: Daniel Danklmaier, Skirennläufer
November
10. November: Anna-Lena Stocker in Schladming, die Narzissenkönigin des Ausseer Narzissenfests 2012

Gestorben

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1993 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.