Genuss Gasthaus Kohlröserlhütte

Kohlröserlhütte
Dieser Betrieb ist Mitglied bei
Genuss Region Ausseerland Seesaibling
Genuss Region Ausseerland Seesaibling.jpg
Unternehmen
Besitzer: Prof. DI Dr. Rainer Stempkowski
Ort: Kainisch
besteht seit:
auf googlemaps:

Das Genuss Gasthaus Kohlröserlhütte ist ein gastronomischer Betrieb in der Region Hinterberg in der Marktgemeinde Bad Mitterndorf im Ortsteil Pichl-Kainisch.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Vor über hundert Jahren lebte ein Köhlerfamilie am Ödensee, die sich ihren Lebensunterhalt mit der Herstellung von Holzkohle verdiente. Das war eine sehr harte Arbeit, das Feuer musste immer brennen und es rauchte die ganze Zeit. Die Köhlerfamilie war groß mit vielen Kindern, und die Eltern bemühten sich sehr, dass alle immer satt wurden.

Die älteste Tochter war das Reserl, und sie war ein ganz besonders hübsches und kluges Mädchen und konnte dazu noch ausgezeichnet kochen. Es dauerte nicht lange bis sich das im ganzen Ausseerland herumgesprochen hatte. Zuerst kamen die Burschen, die das hübsche Mädchen sehen wollten. Dann kamen immer mehr Leute zum Ödensee und für die kochte das fleißige Reserl feine Speisen aus den Produkten, die sie von den Bauern der Umgebung bekam. Bald wurde die Hütte der Köhler-Reserl nur mehr die Kohlröserlhütte am Ödensee genannt.

Bis 2015 hieß der Betrieb Waldrestaurant Kohlröserlhütte. Seit Mai 2016 verwöhnt das neue Team seine Gäste im Genuss Gasthaus Kohlröserlhütte.

Chronologie

  • 1928: erbaut unter Emil Schild (Rindenhütte mit Ausschank)
  • 1930: Übernahme durch Rupert Schild (Buffet und Jausenstation)
  • 1936: Weiterführung durch Emil und Mathilde Schild
  • 1950: Vergrößerung der Hütte
  • 1970: Übergabe an Sohn Emil und dessen Frau Gertrude Schild
  • 1978: Neubau der Kohlröserlhütte
  • 1979: Neueröffnung
  • 1993: Übergabe an Sohn Manfred und dessen Gattin Roswitha Schild
  • 1998: 70-Jahr-Feier
  • 1. Mai 2016: Übergabe an Prof. DI Dr. Rainer Stempkowski
  • 13. April 2017: Neueröffnung nach Umbau und Erweiterung

Allgemeines

Das Unternehmen ist Mitglied bei der Genuss Region Ausseerland Seesaibling (Ausseer Seesaibling). Roswitha und Manfred Schild, die langjährigen und erfolgreichen Betreiber der Gastwirtschaft, hatten im März 2016 die Kohlröserlhütte in neue Hände übergeben. Seit dem Frühjahr 2016 sorgt der ehemalige Haubenkoch im Restaurant Erzherzog Johann und Geschäftsführer von „Mayer's Genussladen“, und Christina Manfred Mayer, für die Kulinarik. Mayer's Genussladen ist nun der Genussladen im Genuss Gasthaus Kohlröserlhütte.[1]

Bis September 2016 wurde das Gasthaus im alten Bestand weitergeführt. Nach dem Umbau und der Erweiterung kann das neue Gesamtkonzept für ein interaktives Genusserlebnis am See seit 13. April 2017 spürbar werden: Kochen in der Schauküche, Zuschauen bei der Pesto-Produktion, Einkaufen von Spezialitäten, Weine verkosten, Feste feiern, Kultur erleben, Kinder spielen lassen und Natur entdecken.

Eigentümer ist Prof. DI Dr. Rainer Stempkowski.

Kontakt

Genuss Gasthaus Kohlröserlhütte
Ödensee 144
8990 Bad Aussee
Telefon: (0 36 24) 213
E-Mail: info@genussamsee.com

Weblinks

Quellen