1989

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1989:

Ereignisse

In diesem Jahr
... erscheint erstmals die Clubzeitung des Ausseerland Motor-Veteranen-Clubs
Jänner
16. Jänner: wird der Wasserfall am Laussabach zum Naturdenkmal erklärt
Mai
8. Mai: erhält die Gemeinde Weng im Gesäuse mit Wirkung vom 1. Juni von der Steiermärkischen Landesregierung ihr Wappen verliehen
21. Mai:
...findet die Grundsteinlegung für die moderne katholischen Kirche zum hl. Florian in Aigen im Ennstal statt
... mit Urteil des Kreisgerichtes Leoben erhält der Liezener Zahnarzt Dr. Hans B. öS 301.500 samt Zinsen zugesprochen, weil er sich am 7. Dezember 1986 nach dem Besuch einer Rotary-Veranstaltung bei einem Sturz im Bereich des Einganges zum Bildungshaus Frauenberg am Frauenberg in Ardning eine Knöchelverletzung zuzog; die Versicherung des Zahnarztes hatte bereits öS 149.720 an Zahlungen geleistet[1]
27. Mai: findet das 2. Oldtimertreffen zum Narzissenfest mit mehr als 80 Teilnehmern, organisiert vom Ausseerland Motor-Veteranen-Club, statt
Juni
1. Juni: tritt das Recht der Gemeinde Weng im Gesäuse zur Führung des Gemeindewappens, das ihr von der Steiermärkischen Landesregierung verliehen wurde, in Kraft
August
25. August: dem Ennstaler Politiker und Unternehmer Gert Aigner wird der Ehrenring der Stadt Liezen verliehen
September
8. September: beginnt die vom Ausseerland Motor-Veteranen-Club organisierte Oldtimer-Ausstellung im Kurmittelhaus Bad Aussee
11. September: verleiht die Steiermärkische Landesregierung mit Beschluss der Gemeinde Michaelerberg das Recht zur Führung eines Gemeindewappens
17. September: endet die vom Ausseerland Motor-Veteranen-Club organisierte Oldtimer-Ausstellung im Kurmittelhaus Bad Aussee
Oktober
26. Oktober: errichten Mitglieder des Bergrettungsdienstes, Ortsstelle Gröbming auf diesem einsamen Gipfel des Hirzbergs ein etwa dreieinhalb Meter hohes Holzkreuz
Dezember
2. Dezember: im Hotel Pichlmayrgut findet die Gründungsversammlung des Fußballhobbyclubs Pichl statt

Geboren

Juni
14. Juni: Karin Hackl in Admont, Skirennsportlerin

Gestorben

Jänner
1. Jänner: Peter Gerhardter in Schladming, bekannter Alpinist aus der Familie Gerhardter
März
27. März: Heinrich Daum, Besitzer des Anwesens vlg. Hopfgartner in Kleinsölk
April
25. April: Helmuth Keppert, Unternehmer aus Gröbming
November
24. November: Anton Toni Adam verunglückt im Alter von 75 Jahren beim Abstieg von der Himmelsleiter südlich des Gindlhorns tödlich, Kaufmann und Bergsteiger aus Pürgg

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1989 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Einzelnachweise

  1. Quelle Urteil