1997

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1997:

Ereignisse

In diesem Jahr
... findet die Planai-Classic erstmals statt
... wird von der UNESCO die Kulturlandschaft Hallstatt–Dachstein-Salzkammergut zu einer Welterbestätte erklärt
... findet eine umfassende Innenrenovierung der Kirche von Schloss Donnersbach statt
... wird eine römische Siedlung bei Altaussee im Leislingtal entdeckt

Jänner

30. Jänner: findet das erste Nightrace in Schladming auf der Planai statt

Februar

26. Februar: beginnen die FIS Alpinen Junioren Weltmeisterschaften in Schladming

März

1. März: enden die FIS Alpinen Junioren Weltmeisterschaften in Schladming

Juni

23. Juni: fasst die Steiermärkische Landesregierung den einstimmigen Grundsatzbeschluss zur Schaffung des Nationalparks Gesäuse

Juli

24. Juli: gründet Reinhard Kuntner die Erlsberger Brauchtumsgruppe der Ennstaler Gemeinde Donnersbach

August

1. August: Hofrat Dr. Detlef Hischenhuber wird zum letzten und längstdienenden Leiter der Politischen Expositur Bad Aussee berufen
17. August: wird der bisher als 9-Loch geführte Golf- und Landclub Ennstal als 16-Loch-Kuriosum mit einem großen Prominententurnier eingeweiht

Oktober

25. Oktober: wird der Gemeindebedienstete Friedrich Weissenbacher in das Bürgermeisteramt der Stadt Trieben gewählt

Geboren

Gestorben

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1997 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.