3. Juni

Aus EnnstalWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mai · Juni · Juli

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 3. Juni ist der 154. (in Schaltjahren 155.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 211 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

13. Jahrhundert
1223: Abt Gottfried II. verleiht burgrechtlich den freien Männern Heinrich und Ebro einen Weingarten und ein Zulehen zu Gainfarn[1]
19. Jahrhundert
1875: in Liezen findet das erste Gruppenturnen des Turnvereins Arndt statt
20. Jahrhundert
1909: der Turnverein Gröbming feiert sein Gründungsfest
1913: bei einem Eisenbahnunglück der Salzkammergutbahn in Bad Aussee kracht ein Güterzug auf einen Verschubzug
1914: in einer Sitzung des Schladminger Gemeinderats Ferdinand Reichsritter von Pantz für sein unermüdliches und wohltätiges Wirken für die Marktgemeinde Schladming, sowie für den Bezirk Schladming einstimmig zum Ehrenbürger ernannt
1968: führt die dritte Etappe der Österreich-Radrundfahrt über 216 Kilometer von Schladming nach Innsbruck
1985: führt die dritte Etappe der Österreich-Radrundfahrt über 167 Kilometer von Schladming nach swiki:Hof bei Salzburg[2]
1996: verleiht die Steiermärkische Landesregierung mit Beschluss der Gemeinde Gössenberg das Recht zur Führung eines Gemeindewappens
21. Jahrhundert
2011:
... im Beisein von Landeshauptmann-Stellvertreter Hermann Schützenhöfer wird das neue Gemeindezentrum Haus eröffnet
... Daniel Royer spielt erstmals in der österreichischen Fußballnationalmannschaft im EM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland
2012: die Internationale Alpentour Trophy Schladming endet
2019: bei traumhaftem Wetter und einem beeindruckenden Ambiente wird das 50-jährige Bestehen der Dachstein Gletscherbahn gefeiert

Geboren

20. Jahrhundert
1900: Margarete Aigner in Kammern im Liesingtal, Schulrat, Lehrerin und Historikerin
1949: Ingeborg Strobl in Schladming, Konzeptkünstlerin
1953: Josef Zirngast in Schladming, Vorstand der Brauerei Schladming

Gestorben

20. Jahrhundert
1922: Anna Hechl, angeblich aus Gram über den Tod ihres Mannes Mathias Hechl, der beim Wildererdrama in Donnersbach erschossen wurde
21. Jahrhundert
2011: Kurt Tasch in Pürgg-Trautenfels, Politiker

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 3. Juni vor ...

... 799 Jahren
verleiht Abt Gottfried II. burgrechtlich den freien Männern Heirich und Ebro einen Weingarten und ein Zulehen zu Gainfarn
... 147 Jahren
findet in Liezen das erste Gruppenturnen des Turnvereins Arndt statt
... 108 Jahren
wird Ferdinand Reichsritter von Pantz in einer Sitzung des Schladminger Gemeinderats für sein unermüdliches und wohltätiges Wirken für die Marktgemeinde Schladming, sowie für den Bezirk Schladming einstimmig zum Ehrenbürger ernannt
... 100 Jahren
stirbt Anna Hechl angeblich aus Gram über den Tod ihres Mannes Mathias Hechl, der beim Wildererdrama in Donnersbach erschossen wurde
... 73 Jahren
kommt die Konzeptkünstlerin Ingeborg Strobl in Schladming zur Welt
... 54 Jahren
führt die dritte Etappe der Österreich-Radrundfahrt über 216 Kilometer von Schladming nach Innsbruck
... 26 Jahren
verleiht die Steiermärkische Landesregierung mit Beschluss der Gemeinde Gössenberg das Recht zur Führung eines Gemeindewappens
... 11 Jahren
stirbt der bekannte und beliebte Ennstaler Politiker Kurt Tasch und Daniel Royer spielt erstmals in der österreichischen Fußballnationalmannschaft im EM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland
... 3 Jahren
wird bei traumhaftem Wetter und einem beeindruckenden Ambiente das 50-jährige Bestehen der Dachstein Gletscherbahn gefeiert

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 3. Juni verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Einzelnachweise

  1. Wichner, Jacob: Geschichte Des Benediktiner-Stiftes Admont von der Zeit des Abtes Isenik bis zum Todes des Abtes Heinrich II. (1178 - 1297), Quelle books.google.at, Seite 286
  2. Verlinkung(en) mit "swiki:" beginnend führen zu Artikeln im Salzburgwiki, dem Mutterwiki des EnnstalWiki