1984

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1984:

Ereignisse

In diesem Jahr
... wird Helmuth Wieser Obmann des Vereins Marktbürgerschaft Schladming
... erwerben Ernst und Gerlinde Schrempf Schloss Thannegg von der Gemeinde Michaelerberg und bauen es zum Hotel Schloss Thannegg um
... findet zum ersten Mal das Pfandlfest der Freiwillige Feuerwehr Mandling-Pichl statt
... veröffentlicht Paula Grogger ihr erstes Werk, "Das Christkindl im Steirerland", in einer Zeitschrift
... Gärtnermeisterin Herma Raab übernimmt nach dem Tod ihres Vaters den elterlichen Betrieb
... geht das Laufkraftwerk Oberstufe in Betrieb
... wird die steirische Musikgruppe Joy in Bad Aussee von Alfred Jaklitsch, Andy Schweitzer und Manfred Temmel gegründet
Juli
3. Juli: das Almschutzgesetz des Landes Steiermark tritt in Kraft
9. Juli: die südsteirische Gemeinde Deutschlandsberg erhält von der steirischen Landesregierung ihr Wappen verliehen, das in den Farben des Benediktinerstiftes Admont, Rot und Silber, gehalten ist
13. Juli: ein Hagelunwetter in Admont richtet große Schäden an (Quelle Internet-Facebook-Bild)
November
24. November: findet im Stadtsaal Schladming ein Festvortrag Sachsen-Coburg und Gotha (Fürstenhaus) und seine Beziehung zur Geschichte Schladmings statt

Geboren

Gestorben

In diesem Jahr
... Irimbert Putz jun., Gastwirt und Landwirt in Gröbming
Jänner
1. Jänner: Paula Grogger in Öblarn, Schriftstellerin
4. Jänner: Friedrich Bretterebner, Ehemann der Mundartdichterin Johanna Bretterebner
21. Jänner: Günter Morge, Oberforstmeister Diplom-Forstingenieur Dr. habil., ehemaliger Kustos der Naturhistorischen Sammlungen und des Naturhistorischen Museums des Benediktinerstifts Admont
22. Jänner: Josef "Sepp" Walcher in Schladming, Skirennläufer
November
26. November: Gustav Ortner in Afling in Tirol, Physiker

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1984 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.