Marktrichter des Marktes Aussee

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Artikel Marktrichter des Marktes Aussee gibt eine Übersicht über alle Marktrichter des kaiserlichen Marktes Aussee im Ausseerland vor 1848.

Die Marktrichter

Anmerkungen

In Aussee wurde der Marktrichter in der Regel jedes zweite Jahr gewählt und das in den ersten Jännertagen. Oft schon am 2. Jänner. Nach der Wahl wurde er sofort dem Verweser der Herrschaft Pflindsberg vorgestellt.

Quellen

  • Franz Höllwöger: Das Ausseer Land. Geschichte der Gemeinden Bad Aussee, Altaussee, Grundlsee, Mitterndorf und Pichl, 1956
  • Forschungsarbeit in diversen Pfarrmatriken, Aufsätzen etc. von Benutzer:Dietersdorff, Autor des Artikels