1381

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1381:

Ereignisse

In diesem Jahr
... Abt Albert II. von Lauterbeck des Benediktinerstifts Admont lässt das Haus des Abtes Engelbert von Admont in Graz zum heutigen Admonterhof umbauen
... ist Hainczel Bleindew Marktrichter des Marktes Aussee
... erhebt Jakob der Lauterweckch Ansprüche auf ein Guet, der Hoff gehaissen, gelegen an dem Schlabenperg in Slabnicker Gericht, welches der Tuembbrobst Eberhart aus Salzburg seinem Oheim Fridreich dem Ergoltzpeckchen, Burggraffen zu swiki:Mauterndorf verliehen hatte
... schenken Niklas und Dietrich Ennstaler ihr Eigentum im Rastain in Gröbming dem Benediktinerstift Admont

Geboren

Gestorben

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1381 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.