20. August

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juli · August · September

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 20. August ist der 232. (in Schaltjahren 233.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 133 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

19. Jahrhundert
1872: das von Weyer nach Rottenmann führende Teilstück der Kronprinz-Rudolf-Bahn wird eröffnet und bringt für Admont eine schlagartige Zunahme des Fremdenverkehrs mit sich.
21. Jahrhundert
2006: der Keller der höchstgelegene Skihütte in der Steiermark, S´Krimandl im Toten Gebirge, wird fertiggestellt
2010: langt bei der Bezirkshauptmannschaft Liezen / Politische Expositur Gröbming die Gründungsanzeige des Vereins Initiative B.E.R.G., Initiator und Betreiber des EnnstalWikis, ein
2012: im siebent wärmste Jahr seit 1768 wird in Hall der Jahreshöchstwert im Ennstal mit 35,5° C gemessen

Geboren

Gestorben

13. Jahrhundert
1262: Friedrich, der 22. Abt des Benediktinerstifts Admont
21. Jahrhundert
2012: Ingeborg Fleckseder in Salzburg, Mag.a phil., Scherenschnitt-Künstlerin

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 20. August vor ...

... 757 Jahren 
stirbt Friedrich, der 22. Abt des Benediktinerstifts Admont
... 147 Jahren 
wird das von Weyer nach Rottenmann führende Teilstück der Kronprinz-Rudolf-Bahn eröffnet und bringt für Admont eine schlagartige Zunahme des Fremdenverkehrs mit sich
... 13 Jahren 
wird der Keller der höchstgelegene Skihütte in der Steiermark, S´Krimandl im Toten Gebirge, fertiggestellt
... 9 Jahren 
langt bei der Bezirkshauptmannschaft Liezen / Politische Expositur Gröbming die Gründungsanzeige des Vereins Initiative B.E.R.G., Initiator und Betreiber des EnnstalWikis, ein
... 7 Jahren 
stirbt die Ennstaler Scherenschnittkünstlerin Ingeborg Fleckseder in Salzburg und im siebent wärmste Jahr seit 1768 wird in Hall der Jahreshöchstwert im Ennstal mit 35,5° C gemessen

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 20. August verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.