1825

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1825:

Ereignisse

In diesem Jahr
... Ludwig Gundersdorf und Mathias Steinberger sind die Pfarrherrn in der Katholischen Pfarre Lassing
Februar
26. Februar: wendet sich der Dekanats-Administrator der Schuldistrikts-Aufsicht Haus im Ennstal, Constantin Keller, an das Ordinariats-Offizium in Graz um die Dienstenthebung Jacob Pachauers anzusuchen und gleichzeitig die Verleihung einer Auszeichnung zu beantragen
Oktober
19. Oktober: Johann Eyselsberg, des Kobaltbergbaus im Schladminger Obertal, muss Konkurs anmelden

Geboren

Februar
22. Februar: Gustav Größwang senior, Apotheker und zweimaliger Bürgermeister von Liezen
März
21. März: Thassilo Weymayr in Oberzeiring, Bezirk Murtal, Benediktinerpater, Gymnasialprofessor

Gestorben

September
18. September: Gotthard Kuglmayr in Graz, der 56. Abt des Benediktinerstiftes Admont

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1825 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.