Hotel Sulzer Admont

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Historische Aufnahme 1914 des Hotels.

Das Hotel Sulzer Admont war ein nicht mehr existierendes Hotel in der Ennstal Marktgemeinde Admont.

Über das Haus

Um 1910 findet sich der Wortlaut Hotel und Brauerei Sulzer.

Eine Beschreibung aus dem Jahr 1914 lautete:
Admont, Hotel Franz Sulzer, interurbanes Telephon Nr. 8; mit 36 modernst eingerichteten Fremdenzimmern, elektrische Beleuchtung, schöner Gastgarten, Klavierbenützung, Billard, Glasveranda, Bäder im Haus, Fahrgelegenheiten, Autogarage, Zentralheizung, eigene Brauerei, Wiener Küche, Tennisplatz, Zimmer von K[1] 1.80 aufwärts. Es wird englisch und französisch gesprochen. Zentralstation der Wintersportfreunde. Rodel- und Skidepot zur Verfügung. Besitzerin: Gusti Sulzer.

Quellen

  • ANNO, Illustrierter Wegweiser durch die österreichischen Kurorte, Sommerfrischen und Winterstationen, 1910, Seite41: Hotel und Brauerei Sulzer Admont
  • ANNO, Illustrierter Wegweiser durch die österreichischen Kurorte, Sommerfrischen und Winterstationen, 1914, Seite 57

Einzelnachweis

  1. swiki:KroneVerlinkung(en) mit "swiki:" beginnend führen zu Artikeln im Salzburgwiki, dem Mutterwiki des EnnstalWiki