EnnstalWiki-Monatswettbewerb 2011

Aus EnnstalWiki
(Weitergeleitet von EnnstalWiki-Monatswettbewerb)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alle Gewinner auf einem Erinnerungsbild
Die drei Initiatoren des EnnstalWikis der Initiative B.E.R.G., v.l.: Mag. Norbert Linder, Helmut Strasser und Martin Huber.

Der EnnstalWiki-Artikel des Monats 2011 und das EnnstalWiki-Bild des Monats 2011 wurden monatlich von einer Fachjury ausgewählt.

Siegerprämierung in der Annakapelle

Am Donnerstag, den 19. Jänner 2012, füllte sich abends die Annakapelle in Schladming mit den Teilnehmern des Wettbewerbes und mit Interessenten des EnnstalWikis. Die zunächst aufgestellten Bankreihen reichten nicht aus, allen Platz zu bieten und so wurden weitere Reihen aufgestellt.

Mag. Norbert Linder, Obmann der Initiative B.E.R.G., freute sich, dass so viele der Einladung gefolgt waren und erläuterte an Hand einer Präsentation, die von Martin Huber, ebenfalls von der Initiative B.E.R.G., vorbereitet und präsentiert wurde, die Entwicklung des EnnstalWikis. Vom Start im Mai 2011 bis Ende Dezember 2011 wurden über 3 000 Artikel von mehr als 30 aktiven Benutzern erstellt und ausgebaut. Über 2 000 Bilder geben bereits einen optischen Eindruck von Land, Leuten und Bergen. Rund vier Fünftel dieser Bilder stammen von Ewald Gabardi - einem unermüdlichen Bergsteiger, der auch Koch von Beruf ist.

Der Dank galt den Hauptsponsoren, Joachim Lindner, Chefredakteur der Wochenzeitung Der Ennstaler, und Johannes Steiner von Steiner1888, für ihre mediale und finanzielle Unterstützung. Gleichzeitig warb Mag. Linder für weitere Unterstützung, um das EnnstalWiki weiter ausbauen zu können, vor allem mit Beiträgen rund um die FIS Alpine Ski WM 2013 Schladming.

Anschließend ermittelte das Los unter den Monatsgewinnern des besten Artikels und des schönsten Bildes die Reihenfolge der Gewinner. Diese konnten unter interessanten Preisen (siehe Absatz weiter unten) wählen. Nach einem gemeinsamen Erinnerungsbild wurde noch lange diskutiert und geplaudert bei Imbissen, einem guten Glas Wein oder einem Schluck Bier, zubereitet von Renate Gabardi. Und wie gut informierte Quellen zu berichten wussten, wurde nach der Sperrstunde in der Annakapelle die Diskussion in einem der Lokale Schladmings bis in die frühen Morgenstunden weitergeführt.

Bildergalerie von der Prämierung

Wie konnte man an diesem Wettbewerb teilnehmen?

Ganz einfach. Schreibe einen guten Artikel (oder viele) oder steuere ein tolles Bild (oder auch mehrere) hier im EnnstalWiki bei! Alle registrierten User nehmen mit ihren Bild- oder Textbeiträgen automatisch am Wettbewerb teil.

Wie wurden die Gewinner ermittelt?

Eine Jury, bestehend aus

wählte aus allen Monatsbeiträgen jeweils den EnnstalWiki-Artikel des Monats und das EnnstalWiki-Bild des Monats aus.

Wo wurden die ausgewählten Artikel/Bilder veröffentlicht?

Der EnnstalWiki-Artikel des Monats und das EnnstalWiki-Bild des Monats wurden auf der EnnstalWiki-Startseite präsentiert und in der Wochenzeitung Der Ennstaler veröffentlicht.

Was gab es zu gewinnen?

Alle EnnstalWiki-Artikel und -Bilder des Monats nahmen am Jahreswettbewerb 2011 teil, bei dem es folgende attraktive Preise zu gewinnen gab:

  • 4 x 50 Euro Schladminger Einkaufsgold
Sponsor: Kaufmannschaft Schladming
  • 2 x Sonnenaufgang am Dachsteingletscher inklusive Frühstück für jeweils zwei Personen
Sponsor: Planai-Hochwurzen-Bahnen GmbH
  • 2 x Sonnenuntergang am Dachsteingletscher inklusive Abendessen für jeweils zwei Personen
Sponsor: Planai-Hochwurzen-Bahnen GmbH
  • 2 x 2 Tickets für das Konzert im Rahmen des Ski-Openings 2012/13
Sponsor: Planai-Hochwurzen-Bahnen GmbH
  • 2 Schladming-Dachstein-Packages bestehend aus je ein Schladming-Dachstein-Poloshirt und ein Schladming-Dachstein-Flachmann (befüllt)
Sponsor: Schladming-Dachstein
  • 1 professionelle Einführung in das traditionelle Bogenschießen auf der Planneralm mit Bogeninstruktor Heinz Lackner
Gültig für zwei Personen; Dauer: ca. drei Stunden
Sponsor: Heinz Lackner, Planneralm
  • 1 zünftige Krapfenjause für zwei Personen bei der Ritzingerhütte auf der Viehbergalm im Wert von 30 Euro
Sponsor: Ritzingerhütte

Sponsor: Universalmuseum Joanneum Schloss Trautenfels

Sponsor: Hochwurzenhütte

Wann wurden die Preise überreicht?

Die Übergabe der Preise erfolgte im Jänner 2012 in der Schladminger Annakapelle.

Was musst du noch wissen?

Der Wettbewerb fand unter Ausschluss des Rechtsweges statt. Gewinne konnten nicht in Bargeld eingelöst werden.

Die Monatssieger