Carina Schrempf

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carina Schrempf (* 1994 in Tipschern) ist eine Ennstaler Leichtathletin aus Mitterberg-Sankt Martin.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Carina Schrempf ist eine Leichtathletin und startet für die Union St. Pölten, wo sie vom Trainer Philipp Wessely trainiert wird. Sie studiert(e) Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (Stand März 2017).

2017

Bei den Leichtathletik-Staatsmeisterschaften im März 2017 gewann Carina Schrempf drei Goldmedaillen. Carina Schrempf präsentierte sich bei den österreichischen Staatsmeisterschaften, die im Wiener Ferry-Dusika-Stadion ausgetragen wurden, in großartiger Form und konnte sowohl den Lauf über 800 Meter als auch jenen über 400 Meter für sich entscheiden. Ihre dritte Goldmedaille holte sich die sympathische Sportlerin schließlich mit der Staffel über 4 x 200 Meter.

Erfolge

60 Meter 8,05 Sek. am 18. Februar 2012 in Wien
100 Meter 12,50 Sek. am 19. Mai 2012 in Linz
200 Meter 25,03 Sek. am 19. Mai 2012 in Linz
400 Meter 54,01 Sek. am 2. Mai 2015 in Lexington, USA
800 Meter 02:04,76 min. am 29. Mai 2015 in Jacksonville, USA
1 000 Meter 02:49,23 min. am 21. Mai 2016 in Klagenfurt
Crosslauf 18:54 min. am 16. März 2014 in Feistritz im Rosental
5 km Straßenlauf 18:37 min. am 3. Oktober 2010 in Wien
300 Meter 42,63 Sek. am 28. Juni in Amstetten, .

Quellen