Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH agiert als übergeordnetes Vermarktungsdach der Urlaubsregion Schladming-Dachstein.

Geschichte

Im Tourismusgremium der Dachstein Tauern Region beschloss man im Jahr 2007, dass heimische Verbände beim Werben und Verkaufen einen gemeinsamen neuen Weg gehen. Die Tourismusverbände der Tourismusregion legten ihre Marketing- und Vertriebsaktivitäten zusammen, um nun als Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH als übergeordnetes Vermarktungsdach zu agieren. So laufen seit dem 15. Oktober 2007 die Telefone in eine Zentrale – dem Call Center im Regionsbüro der Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH zusammen. Auch alle E-Mail-Anfragen werden hier zentral abgewickelt.

Die Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH übernimmt wichtige Aufgaben für alle beteiligten Tourismusverbände und tritt einheitlich am gemeinsamen Markt auf. Die Bewerbung und der Verkauf laufen unter dem Namen „Urlaubsregion Schladming-Dachstein“. Die einzelnen Tourismusverbände bewältigen ihrerseits stärker die operativen Geschäfte[1] vor Ort und intensivieren den Kontakt zu ihren Vermietungsbetrieben. Angebotsentwicklung gemeinsam mit den Leistungspartnern im Ort, Information und enger Kontakt mit Beherbergungsbetrieben, stellen neben einem stärkeren Urlaubsservice die geschärften Aufgaben der Tourismusverbände dar.

Oberstes Ziel war die Schaffung einer effizienten neuen Vermarktungsstruktur, um im alpenländischen Fremdenverkehr weiterhin wettbewerbsfähig zu bleiben. Eine Zusammenlegung und Vergrößerung der gemeinsamen Marketingmittel hat zu dieser Professionalisierung beigetragen.

Tourismusverbände

Geschäftsführer

Anschrift

Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsauer Straße 756
8970 Schladming
E-Mail: info@schladming-dachstein.at
Telefon: (0 36 87) 2 33 10-0
Telefax: (0 36 87) 2 32 32

Beteiligungen

36 % Tourismusverband Schladming
14 % Tourismusverband Ramsau am Dachstein
10 % Tourismusverband Haus im Ennstal - Aich - Gössenberg
09 % Tourismusverband Gröbminger Land
01 % Tourismusverband Öblarn - Niederöblarn
01 % Tourismusverband Sölktäler
10 % Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
12 % Planai-Hochwurzen-Bahnen Gesellschaft m.b.H.
03 % Reiteralm Bergbahnen GmbH & Co KG
03 % Hauser Kaibling Seilbahn- und Liftgesellschaft m.b.H. & Co. KG
01 % Planneralm Seilbahn- und Lift Ges.m.b.H
01 % Riesneralm Bergbahnen Gesellschaft m.b.H. & Co KG

Weblink

Quelle

Einzelnachweis

  1. Operative Geschäfte sind diejenigen Tätigkeitsfelder eines Unternehmens, die seinem eigentlichen Zweck entsprechen und mit denen es Gewinne erzielen möchte, Quelle Wikipedia Operatives Geschäft