Ostersee

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
der Ostersee

Der Ostersee ist ein Bergsee im steirischen Salzkammergut im Ausseerland auf 712 m ü. A.. Er liegt im Naturschutzgebiet Altaussee.

Geografie

Der kleine See mit 150 Metern Länge und 50 Metern Breite liegt nördlich der Seewiese und etwa 150 Meter vom Altausseer See entfernt.

Der See wird durch unterirdische Zuflüsse und einem meist trockenen oberirdischen Zufluss aus dem Talwinkel zwischen Loser und der Trisselwand gespeist.

Er befindet sich im Gemeindegebiet von Altaussee.

Bildergalerie

weitere Bilder

  • Ostersee – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

 Ostersee – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien auf Wikimedia Commons


Weblinks

Quellen


Seen im Steirischen Salzkammergut
Übersichtskarte Altausseer See - Augstsee - Elmsee - Dreibrüdersee - Finitzsee - Großsee - Grundlsee - Grüne Lacke - Henarsee - Kammersee - Karsee Kemetgebirge - Nördlicher Karsee - Südlicher Karsee - Hinterer Lahngangsee - Vorderer Lahngangsee - Märchensee - Ödensee - Ostersee - Salza-Stausee - Schwarzensee - Schwarzer See - Sommersbergsee - Steirersee - Toplitzsee - Wildensee