22. Dezember

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

November · Dezember · Jänner

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 22. Dezember ist der 356. (in Schaltjahren 357.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 9 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

19. Jahrhundert
1891: endet die Amtszeit des Brauereibesitzers und Gastwirts Carl Keller als Bürgermeister von Liezen
20. Jahrhundert
1973: findet der vom Wintersportverein Schladming organisierte 1. Weltcup-Herren-Abfahrtslauf in Schladming statt
21. Jahrhundert
2003: mit Entscheidung der Europäischen Kommission wird das Natura 2000-Gebiet Pürgschachener Moor und ennsnahe Bereiche zwischen Selzthal und dem Gesäuseeingang zum Europaschutzgebiet Nr. 6 erklärt
2005: Bundespräsident Dr. Heinz Fischer verleiht Universitätsprofessor Hubert Preßlinger den Berufstitel „Universitätsprofessor“

Geboren

20. Jahrhundert
1925: Christine Stieber, eine Ennstaler Gastwirtin

Gestorben

21. Jahrhundert
2012: Franz Neuburger in Linz, Oö., OstR Kons.-Rat Prof. Mag., Lehrer, Priester und Gründungsmitglied der Steiermärkischen Berg- und Naturwacht

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 22. Dezember vor ...

... 129 Jahren 
endet die Amtszeit des Brauereibesitzers und Gastwirts Carl Keller als Bürgermeister von Liezen
... 47 Jahren 
findet der vom Wintersportverein Schladming organisierte 1. Weltcup-Herren-Abfahrtslauf in Schladming statt
... 17 Jahren 
wird mit Entscheidung der Europäischen Kommission das Natura 2000-Gebiet Pürgschachener Moor und ennsnahe Bereiche zwischen Selzthal und dem Gesäuseeingang zum Europaschutzgebiet Nr. 6 erklärt
... 15 Jahren 
verleiht Bundespräsident Dr. Heinz Fischer an Universitätsprofessor Hubert Preßlinger den Berufstitel „Universitätsprofessor“
... 8 Jahren 
stirbt Prof. Mag. Franz Neuburger, Lehrer, Priester und Gründungsmitglied der Steiermärkischen Berg- und Naturwacht

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken: Seiten, die auf 22. Dezember verlinken. Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.