Walter Spannring

Walter Spannring (* 13. Dezember 1926 in Oberreith; † 6. Juli 2005 in Schladming) war Lehrer und Leiter der Volksschule Schladming i.R.

Leben

Walter Spannring wurde in St. Gallen im Ortsteil Oberreith als Arbeiterkind geboren. In St. Gallen besuchte er die Volksschule bevor er 1939 in eine private Hauptschule nach Graz kam. Die Lehrerausbildung in Graz musste er 1944 unterbrechen, da er als 18jähriger in den Zweiten Weltkrieg eingezogen wurde. In der Normandie, Frankreich, kam er im September 1944 in amerikanische Kriegsgefangenschaft, aus der er 1946 in die Heimat zurückkehrte.

1948 absolvierte Walter Spannring die Lehrerausbildung in Graz. Im September 1948 kam Spannring als provisorischer Lehrer an die Volksschule Schladming, wo er 1982 zum Leiter der Schule ernannt wurde. Im April 1983 trat er seinen Ruhestand an. 1952 ehelichte Walter Spannring seine Gattin Maria, geborene Tratter. Aus der Ehe entstammten drei Töchter.

Spannring war Mitglied in mehreren Vereinen in Schladming.

Quelle