Rosina Plattner

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aquarellkurs mit Rosina Plattner im Sporthotel Tauernblick in Schladming

Rosina Plattner (* 1931 in Ramsau am Dachstein) ist eine seit 1971 in Schladming tätige Künstlerin und weit über die Grenzen der Region Schladming-Dachstein hinaus bekannt.

Herzlichkeits-Team

Im Februar 2013 legte sie den Malerpinsel einmal für kurze Zeit zur Seite. Sie ist mit im Herzlichkeits-Team der alpinen Ski WM. Diese Tätigkeit ist für die Künstlerin, die mit Ausstellungen in Frankreich, Deutschland, Russland, Italien, Belgien, Uruguay, die Schweiz und sogar Südafrika bereits Weltruf erlangt hat, zugeschneidert, ist sie doch als äußerst kommunikativ bekannt.

Das kommt auch nicht von ungefähr. Ein Vierteljahrhundert führte sie in der Erzherzog-Johann-Straße das Gästehaus Plattner, wo sie Tausende Gäste beherbergte und liebevoll betreute, den einen und anderen aber auch in die Kunst des Malens einführte und dafür begeisterte. Dort hatte sie auch ihre Galerie, die einen breiten Einblick in ihr vielfältiges Schaffen gibt. Gästehaus und damit auch die Galerie mussten wie so manch anderes Haus in der WM-Stadt einem Neubau weichen, die Künstlerin übersiedelte in ihre neue Wohnung im Haus gegenüber dem Spar-Großmarkt in der Erzherzog-Johann-Straße.

Betritt man das Haus, weiß man, dass hier eine Künstlerin wohnen muss. Schon das Stiegenhaus zieren Bilder der Malerin, deren Schwerpunkt das Aquarell ist. Ölbilder und ganz neue Techniken findet man ebenso bei ihr. Sie ist auch eine begabte Schauspielerin und wirkte bereits bei vielen Theaterstücken mit. Das Enkerl Ferdinand Seebacher – er studiert Schauspiel und ist als Schauspieler bereits auf vielen Bühnen erfolgreich tätig – dürfte da wohl etwas von ihr mitbekommen haben.

Die Vielseitigkeit von Rosina Plattner darf man sich nicht entgehen lassen. Die eine und andere Malerei findet man in den neuen Hotelzimmern, in vielen Pensionen und Häusern. Es gibt eine breite Palette in ihrer Galerie, darunter auch ständig Neues. Die Künstlerin freut sich über jeden Besucher und lädt dazu herzlich ein. „Man sollte nicht nur einmal dagewesen sein, sondern öfter kommen“, betont die begabte Schladminger Künstlerin mit urtypischen Ramsauer Wurzeln.

Kontakt

Telefon: (0 36 87) 2 23 23
E-Mail: galerie@rosina.at

Weblinks

Quelle

Plattner, Rosina]]