Hohentauern

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Historischer Ennstalbezug
Der hier beschriebene Ort, das beschriebene Gebäude oder die beschriebene Einrichtung hat einen historischen Ennstalbezug oder war die Heimat von Persönlichkeiten, die im Bezirk Liezen wirk(t)en, stammen daher oder der Artikel erfüllt sonst eine Richtlinie, um hier im EnnstalWiki zu stehen.

Hohentauern
Karte
Jänner 2019 in Hohentauern.
Großer Bösenstein von Hohentauern, Dezember 2020.

Hohentauern ist eine Gemeinde südöstlich des Bezirks Liezen im Bezirk Murau in den Rottenmanner Tauern.

Geografie

Geografische Lage

Die Gemeinde liegt am Triebener Tauernpass.

Nachbargemeinden

Rottenmann, Trieben, Gaishorn am See (alle drei im Bezirk Liezen), Wald am Schoberpass und St. Johann am Tauern (beide im Bezirk Murtal);

Geschichte

Dr. Alois Leitner hat in einem seiner Beiträge im Der Tauern den Todesmarsch ungarischer Juden über den Triebener Tauern im April 1945 in der Publikation "Der Tauern", Beiträge zur Kultur- und Heimatgeschichte Hohentauerns, im April 2010 beschrieben. Dieser Artikel schildert die damit verbundenen Ereignisse zwischen Sankt Johann am Tauern und Hohentauern.

Bildergalerie

weitere Bilder

  • Hohentauern – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quelle

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "Hohentauern"

Weblinks