Bernhard Gasteiner

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bernhard Gasteiner, (* in Gaishorn,† ebendort) war ein Ennstaler Landwirt und Bürgermeister der Gemeinde Gaishorn.

Leben

Bernhard Gasteiner wurde am Tenner Hof in Gaishorn als Sohn von Peter Gasteiner, Landwirt vlg Tenner, und der Helena Riemelmoser, geboren. Er war dreimal verheiratet, 1867 mit Helena Lasser vlg Grubertochter in Schattenberg bei Au, 1871 mit Rosalia Breindler (Breitler), Bauerstochter aus St. Lorenzen im Paltental und 1878 Katharina Konrad, Lassachertochter aus Mautern Magdwiesen.

Gasteiner war von 1885 bis 1890 Bürgermeister der heutigen Marktgemeinde Gaishorn. Sein Sohn Johann Gasteiner war ebenfalls Bürgermeister seiner Heimatgemeinde. Eine weiterer Sohn, Alois Gasteiner, Gastwirt in Trieben war Bürgermeister der Gemeinde Trieben.

Quellen

  • Pfarrmatriken Pfarre Gaishorn
  • Wohlgemuth, Franz: Geschichte der Pfarre Gaishorn und des Paltentales


Zeitfolge