1846

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jahre

Alle Artikel zum Jahr 1846:

Ereignisse

In diesem Jahr
... beginnt Friedrich Simony mit den ersten exakten Eisbewegungsmessungen der acht Dachsteingletscher
... schürft der Benediktinerpater des Benediktinerstifts Admont, Leonhard Fahrer, im Gröbminger Winkel, in St. Martin am Grimming und bei Schladming nach Kohle

Juli

11. Juli: leistet der spätere 61. Administrator und Abt des Benediktinerstiftes Admont und bekannte Naturwissenschafter des 19. Jahrhunderts Guido Schenzl das Admonter Ordensgelübde

November

15. November: der spätere 61. Administrator und Abt des Benediktinerstiftes Admont Guido Schenzl erhält in der Schlosskirche St. Martin bei Graz die Priesterweihe

Dezember

24. Dezember: das Benediktinerstift Admont verkauft den Kupferbergbau in der Teichen an die von Erzherzog Johann gegründete Vordernberger Radmeister Kommunität, nachdem es 180 Jahre den Kupferbergbau in der Teichen inne gehabt hatte

Geboren

Jänner
1. Jänner: Kaspar Zach, vlg. Christmoser, Landwirt sowie von 1891 bis 1900 Bürgermeister der Gemeinde Kleinsölk
November
3. November: Gabriel Strobl in Unzmarkt in der Steiermark, Priester im Benediktinerstift Admont und Gründer des Naturhistorischen Museums des Stifts

Gestorben

siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten die auf 1846 verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.