Steiglpass

Aus EnnstalWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bild im Bereich des Steiglpasses

Der Steiglpass ist ein hochalpiner Übergang in 2 018 m ü. A. im Bereich der Bischofsmütze in den westlichen Ausläufern des Dachsteinmassivs.

Lage

Der Steiglpass befindet auf der Grenze der beiden Bundesländer Oberösterreich im Norden und Salzburg im Süden. Im Westen erhebt sich die Armkarwand (2 361 m ü. A.), im Osten der Steiglkogel (2&nbsp204 m ü. A.).

Vom nordwestlich gelegenen vorderen Gosaussee (937 m ü. A.) führt der Steiglweg hinauf zum Steiglpass und im Süden hinunter zur Hofpürglhütte in der Gemeinde swiki:Filzmoos. Südlich des Passes zweigt der Linzersteig nach Osten ab, der zur Adamekhütte führt.

Geschichte

Obwohl sich dieser Übergang zwischen den Bundesländern Salzburg und Oberösterreich befindet, waren natürlich auch Bergführer aus der Ramsau hier unterwegs wie beispielsweise Helmut Gebauer (* 1926; † 2007).

Bilder

  • Steiglpass – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien bei Ennstalwiki

Quellen